Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Hat Schönheit eine Formel?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.08.2007, 23:35
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

Zitat:
Hat Schönheit eine Formel?
Klar. Hilton und Posh. Beide sind zumindest nahrungstechnisch auch billig im Unterhalt. Einfach nur viele durchsichtige
Steine füttern und immer sagen wie schön sie sind.

Zitat:
Zitat von Benedicta Beitrag anzeigen
Meine Mutter hat die knabenhafte Haute-Couture mal darauf zurückgeführt, dass so viele Modeschöpfer schwul sind... deren Schönheitsideal ist dann logischerweise was eher männliches.
Absolut richtig. Kalle zb., hat aber leider sein eigenes Ideal erst recht spät für sich begriffen, deshalb, eine persönliche Höchstleistung, seine Mutation zum abgemagerten Knackärschle, von einer beleibten Fummelschwester zum richtigen Mann.

(benedicta. )

Zitat:
Zitat von nähfloh Beitrag anzeigen
Gründl hat eine "Formel für eine schöne Frauenfigur" entwickelt, die er im Juni beim Weltkongress der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (IPRAS) in Berlin vorgestellt hat.
zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Ist immer gut, so könnte es funktionieren.


Gruss

Geändert von Anonymus (23.08.2007 um 23:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.08.2007, 00:09
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

benedicta, ich finde diese starren Köpfe auch seltsam und würde wirklich gerne mal die Formel in Augenschein nehmen.... ich habe jetzt alle möglichen (kostenlosen) fachwissenschafltichen Datenbanken dazu durchsucht (psychDok, medline, scholar google..), aber keinen einzigen Artikel von Martin Gründl zum Thema gefunden. Seltsam dies. Ob nur der Internationale Verband der Schönheitschirurgen davon erfahren durfte?

aber zur Ehrenrettung der Studie muss man sagen: die statistischen Grundlagen finde ich so schlecht nicht (was das Mathematische in Bezug auf die Stichprobenziehung angeht); und die Studie möchte selbst keine Idealfigur propagieren, sondern fragt nach, was andere für Ideal halten. Das ist nur eine Meinungsumfrage, diese erhebt nur gesellschaftliche Meinungen - behauptet aber nicht, das die so erhobene Meinung objektiv richtig sei.

Zitat:
Zitat von gin-gid Beitrag anzeigen
witzig, das heute noch diese 0,7 Taillien-Hueft-Proportion auftaucht, ich bin in etwa mit diesem Wert gesegnet und mein Eindruck ist, das so eine Figur momentan ehr "out" ist, bzw ehr ein historisches Schoenheitsideal ist
gin-gid, ich denke, Dein Eindruck wird von der aktuellen Attraktivitätsforschung bestätigt. Der Wiener Universitätspsychologe Martin Voracek und Maryanne Fisher von der York University (Kanada) werteten über 500 Playboy-Ausgaben (1953-2001) aus, bzw. die Maße der Playmates und ihre Veränderung im Zeitverlauf. Demnach zeigt sich ein Trend zur Bevorzugung androynerer Frauen: das Hüft-Taille-Verhältnis ist jetzt auf über 0,7 angestiegen (manche reden gar von bis zu 0,9), in den 50ern lag das Maß bei unter 0,7.

Das heißt, die Idealvorstellung liegt derzeit bei geraderen Figuren - und diese Idealvorstellung geht auch in die Mode mit ein, ob nun wir Normalfrauen diese Maße nun haben oder nicht. Nun, es steht uns natürlich frei, Fett absaugen zu lassen

Das heißt auch, die Idealvorstellung von einem weiblichen Körper ist nicht fix, sondern kann sich ändern. Und man kann sie mitändern. Gegenwärtig wird ja wieder vermehrt gehen Hunger-Haken-Modells protestiert bzw. gegen den Zwang zur Magersucht in der Modelszene... und in der Tat werden Models wieder etwas weiblicher, oder irre ich mich? Ich denke dabei z.B. an diese wirklich gute Dove-Werbung. Ich habe mir die Frauen, die einem da von der Plakatwand entgegenstrahlten, gerne angesehen; immer dachte ich: ha, die sind wie ich

Wenn nun die Schnitte auch wieder etwas weiblicher werden... das wäre es!
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel

Geändert von nähfloh (24.08.2007 um 00:09 Uhr) Grund: überflüssigen Satz gelöscht
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.08.2007, 01:07
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

Zitat:
Zitat von nähfloh Beitrag anzeigen
... das Hüft-Taille-Verhältnis ist jetzt auf über 0,7 angestiegen (manche reden gar von bis zu 0,9), in den 50ern lag das Maß bei unter 0,7.

Das heißt, die Idealvorstellung liegt derzeit bei geraderen Figuren ...
... frau könnte daraus natürlich auch schliessen, das nicht die Hüften schmaler sondern die Taille breiter geworden ist
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.08.2007, 01:21
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

Zitat:
Zitat von nähfloh Beitrag anzeigen
aber zur Ehrenrettung der Studie muss man sagen: die statistischen Grundlagen finde ich so schlecht nicht (was das Mathematische in Bezug auf die Stichprobenziehung angeht); und die Studie möchte selbst keine Idealfigur propagieren, sondern fragt nach, was andere für Ideal halten. Das ist nur eine Meinungsumfrage, diese erhebt nur gesellschaftliche Meinungen - behauptet aber nicht, das die so erhobene Meinung objektiv richtig sei.
Das Problem ist, dass bei solchen Studien sowohl die Mathematik als auch die Psychologie stimmen muss. Man kann noch so sauber rechnen, wenn man suggestiv fragt, ist die Umfrage trotzdem Mist (Ordentliche Umfragen zu bauen ist ne Wissenschaft für sich, da muss man extrem viel Sorgfalt reinstecken, dass man nicht die Antwort in die Frage schon reinprogrammiert). Und andersrum, wenn die Psychologie und der Versuchsaufbau stimmt, muss man auch mathematisch sauber arbeiten (dummerweise erfüllen reihenweise medizinische Statistiken keine der Anforderungen ).

@Toblerone: irgendwie hab ich den Eindruck, dass mir irgendein Witz entgangen ist aber ansonsten hast du recht

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.08.2007, 01:40
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

benedicta, bei dieser Studie ist das Suggestionspotential m.E. nicht allzu hoch. Aber grundsätzlich hast Du natürlich recht. Frageformulierung sollte sorgfältig sein. Aber das ist ein wissenschaftstheoretisches Thema.

Zitat:
Zitat von zimtstern Beitrag anzeigen
... frau könnte daraus natürlich auch schliessen, das nicht die Hüften schmaler sondern die Taille breiter geworden ist
Genau! Leider gilt das (neue? schon wieder alte?) Ideal der geraden Figur nur für Figuren mit einem niedrigen BMI (sagt etwa jener Wiener Psychologe Voracek und auch andere Attraktivitätsforscher).
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08099 seconds with 12 queries