Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Unelastische Spitze

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.08.2007, 23:12
eva10 eva10 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
Unelastische Spitze

Hallo

Bisher habe ich alle Bh's aus elastischem Material genäht (Lycra , Microfaser, oder in Kombination mit elastischer Spitze).
Nun zögere ich aber mir einige Dessouspakete zu kaufen , die aus Lycra und unelastischer Spitze bestehen, weil meine bisher verwendeten Schnitte alle für elastische Stoffe waren.
Dass das Oberkörbchen aus unelastischer Spitze ist kann ich mir noch vorstellen, aber die Seitenteile?

Müsste ich um sowas zu verarbeiten einen anderen Schnitt nehmen¨, der für unelastisches Material vorgesehen ist?
Ausserdem waren viele Slips abgebildet die auch zum Beispiel an der oberen Kante diese unelastische Spitze hatten. Kann mir nicht vorstellen dass das bequem ist. Die müsste ja dann weiter geschnitten und mit Gummi versehen werden . Das gibt dann doch sehr viele Falten , oder wie macht ihr das?

LG
Anja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.08.2007, 23:29
eva10 eva10 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Unelastische Spitze

Noch etwas fällt mir ein:
Woher erkenne ich ob ein Schnitt für unelastisch Spitze / Stoff geeignet ist.
Der einzige Schnitt bei dem ich eine Angabe fand war der Rebecca . Das bezieht sich aber auch nur auf die Körbchen , nicht aber auf die Seitenteile oder Unterbrustband.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.08.2007, 00:59
Benutzerbild von ulliversum
ulliversum ulliversum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2003
Ort: bei Köln
Beiträge: 14.884
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Unelastische Spitze

Hallo!

Zitat:
Müsste ich um sowas zu verarbeiten einen anderen Schnitt nehmen¨, der für unelastisches Material vorgesehen ist?
Ja, es ist bei den Modellen für unelastische Stoffe speziell vermerkt. Vielleicht mal direkt beim Schnittmusteranbieter (wie Ela) anfragen, welche Schnitte in Frage kämen? In Shops ist es manchmal direkt in der Artikelbeschreibung genannt.

Zitat:
Ausserdem waren viele Slips abgebildet die auch zum Beispiel an der oberen Kante diese unelastische Spitze hatten
Vielleicht als 'stützende' Funktion, wie bei einem Miederslip? Ich könnte mir auch vorstellen, daß es erfahrenen Dessous-Näherinnen mit teilweise unelastischen Materialien gelingt, eine schöne Form zu erzeugen, bei größeren Größen..?

LG, Ulli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.08.2007, 16:12
Benutzerbild von dboskma
dboskma dboskma ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2007
Ort: Farnham\, United Kingdom
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Unelastische Spitze

Ich habe schon slips gemacht aus unelastisches material, dass funktioniert wunderbar und ist super bequem.
Meine schnittmuster ist: Kwiksew 1587.
Was mann macht ist dass po teil werd quer auf dem stoff gelegt und die seiten teilen und vorne teil recht von draht (sag ich dass gut??).
Leider sehe ich es nicht in Ela's laden.
LG,
Diana
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.08.2007, 18:55
eva10 eva10 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Beiträge: 45
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Unelastische Spitze

Danke für die Infos.Ich werde erst mal mit verschiedenen Resten rumprobieren .

LG Anja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13140 seconds with 12 queries