Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Vlieseline läßt Stoff schrumpfen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 21.08.2007, 16:37
Benutzerbild von Ingriiid
Ingriiid Ingriiid ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2004
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline läßt Stoff schrumpfen?

Hallo,
also ich habe schon von mehreren Schneiderinnen gehört, dass es in der Tat die Einlage ist, die schrumpfen kann.

Weche Einlage schrumpft und wenn ja um wieviel konnte mir auch ein Freudenberg-Mitarbeiter bisher nicht genau sagen.

Daher wird erst ein Stück Stoff, das so groß ist, dass du alle zu beklebenden Teile rauskriegst mit Einlage bebügelt und daraus dann diese Teile zugeschnitten. Da ist es dann natürlich praktisch, wenn man eine Bügelpresse hat, sonst steht man ewig am Bügeleisen.

Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.08.2007, 16:42
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.282
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Vlieseline läßt Stoff schrumpfen?

Ach, das ist ja interessant! Ist ja ein Dingen, wenn man sich das mal überlegt... Muss man ja wissen
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.09.2007, 22:07
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL/NRW
Beiträge: 14.872
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Vlieseline läßt Stoff schrumpfen?

Ich hole das Thema nochmal hoch.

Ich meinte natürlich die Einlage H630.
Da ich alle Taschenteile schon zugeschnitten hatte konnte ich nicht wie oben
vorgeschlagen vorgehen.
Zuerst dachte ich ja auch, es läge vielleicht daran, daß ich evtl. mit Dampf
gebügelt habe. Darum habe ich es bei der Tasche, die ich hier in Arbeit hatte,
besonders sorgfältig gemacht, kein Dampf, Abdecktuch etc.

Der BW-Stoff (von Ikea, vorgewaschen, im Trockner getrocknet) war nachher
kleiner als vorher. Die Teile wurden miteinander verstürzt und paßten nachher
nicht mehr exakt aufeinander.

In Zukunft werde ich es wohl tatsächlich so machen, daß ich erst Vlieseline
aufbügele (nach grob zuschneiden) und dann das Schnittmuster auflege.

Vielen Dank jedenfalls für Eure Infos (wenn ich auch noch immer nicht
durchblicke, ob es nun am Stoff oder der Vlieseline liegt. - Ich werde das mal
weiter beobachten!)
__________________
LG
Madeleine

Mein Blog


**************************
Es gibt nichts Stärkeres,
als eine Idee,
deren Zeit reif ist!
(Victor Hugo)
**************************
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.09.2007, 09:34
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline läßt Stoff schrumpfen?

Die einzig sicherer Methode diesen Ärger zu vermeiden ist, die Teile grob zuzuschneiden, dann die Vlieseline aufzubügeln und erst dann genau zu schneiden. Das braucht kaum zusätzlichen Stoff und ist viel nervenschonender als zwei gleich grosse Teile zuzuschneiden. Ich mache es inzwischen so, dass ich die VL mit zum Zuschneidetisch nehme und erst die VL zuschneide, dann dieses Teil auf den Stoff lege und den Stoff noch etwas grösser zuschneide.

Für Blusenkanten habe ich übrigens mal verschiedene VL-Stärken auf Vorrat zugeschnitten, lange Streifen mit (glaublich) 2 (oder 2.5 oder 3 cm) Breite.

Langes Lineal angelegt, dann mit dem Rollschneider über die volle Breite der VL.

Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09001 seconds with 12 queries