Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Thai Fischerhose - Schnitt gesucht

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.02.2005, 12:03
piacevole piacevole ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schorndorf
Beiträge: 228
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Thai Fischerhose - Schnitt gesucht

...ohne slip tragen...dann kanns ruhig flattern...und es kommt luft an die gute...es geht ja um die bequemlichkeit und die wäre mit nem slip weg.

gruß
doris
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.02.2005, 14:14
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Thai Fischerhose - Schnitt gesucht

Zitat:
Zitat von Ingriiid
Ja aber ... grübel ... also auf dem Schnitt, den lena reingestellt hat ist das aber doch nicht so gewickelt, oder? Im Conleys-Katalog habe ich auch eher den Eindruck, dass die Hose geschlossen ist.
Diese Wickelhosen kenne ich auch, hab' mir mal in Bali eine gekauft und dann ein schöner Strandspaziergang bei heftigem Wind - kann man auch gleich in der Unterhose gehen
Ich glaube, du meinst den Schnitt, den KarLa reingesetzt hat, und der wohl nicht "ganz dicht" ist (dieser Schnitt war übrigens auch in der Patrones Especial Vacationes vom letzten Sommer).
Den Onion-Schnitt finde ich einfach nur todschick und ich finde er kommt dem Bild sehr nah. Vorher war mir der gar nicht so aufgefallen, aber nun steht er definitiv auf meiner Wunschliste
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.02.2005, 14:19
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Thai Fischerhose - Schnitt gesucht

also ich finde, dass diese Fischer-Hose ganz normal - ohne Verschluss - aber viiiel zu Weit geschnitten ist.
die Mehrweite wird dann vorn und hinten in einer großen Falte eingeschlagen und mit Bindebändern fixiert.

Wenn da nicht noch weitere Befestigungen (Knöpfe, Klettband,..) dran sind, ist frau vermutlich ständig damit beschäftigt den Sitz zu kontrollieren und die Falten gerade zu zumpeln

(der Onion-Schnitt sieht dem von Conleys sehr ähnlich)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.02.2005, 10:40
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.902
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Thai Fischerhose - Schnitt gesucht

Zitat:
Zitat von rosameyer

Wenn da nicht noch weitere Befestigungen (Knöpfe, Klettband,..) dran sind, ist frau vermutlich ständig damit beschäftigt den Sitz zu kontrollieren und die Falten gerade zu zumpeln

(der Onion-Schnitt sieht dem von Conleys sehr ähnlich)
Ich hab zwei original thailändische Fischerhosen zu Hause: keine Klettbänder, Knöpfe etc. Und die rutschen auch nicht: Mehrweite in einer Falte/Umschlag nach vorn einschlagen, mit Bindeband zusammenschnüren und dann das obendrüberstehende mehrfach runterrollen so dass eine kleine Wurst entsteht - ähm, kann ich nciht so recht erklären - so ähnlich wie bei einem Sarong.

Übrigewns ist der Preis für die Hose bei Conleys gesponnen!!!

LG Nanny Ogg
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.02.2005, 17:04
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Thai Fischerhose - Schnitt gesucht

Also dieser Onion-Schnitt läßt mir keine Ruhe. Die Zeichnung auf der das Modell die Hose trägt sieht ja echt klassse aus, aber die Schnittzeichnung... ich weiß ja nicht.
Glaubt ihr wirklich, daß man links und rechts die Mehrweite umschlagen muß? Auf dem Bild ist davon ja nicht mal ansatzweise was zu sehen. Wenn mir jemand versichern könnte, daß die Hose fertig so aussieht wie auf der Modellzeichnung oder auf dem Foto, dann würd' ich sie wirklich gern nähen.
Vorher hätte ich jedoch gern meine Bedenken aus dem Weg geräumt.
Weiß jemand mehr?

Gruß,
Melanie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11647 seconds with 12 queries