Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Große Größen für normales Mädel???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.08.2007, 13:27
Benutzerbild von Mlle Aimée
Mlle Aimée Mlle Aimée ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2007
Beiträge: 17.492
Downloads: 3
Uploads: 0
Große Größen für normales Mädel???

Salut!

Mir gefallen in der neuen Burda Plus Zeitschrift einige Schnitte total gut.
Ich bin aber nicht für Plus-Größen gebaut...
Reinfuttern möchte ich mich aber nicht (dann werd ich arbeitslos).

Kann man die Schnitte verkleinern? Und wenn ja, habt ihr einen Tipp wo ich nachlesen kann wie das geht?

Merci et à bientôt,

Aimée
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.08.2007, 13:49
Benutzerbild von liederstern
liederstern liederstern ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 1.049
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Große Größen für normales Mädel???

Hallo Aimeé,

schau' mal in der Suche nach "plus verkleinern".
Ich denke, da wirst Du schon einiges finden, was Dir weiterhilft.

Vielleicht gibt es bei www.schnittmuster.net sogar den von Dir gewünschten Schnitt in Deiner Größe...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.08.2007, 16:27
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.436
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Große Größen für normales Mädel???

Ganz so einfach ist es mit dem verkleinern nicht.
Einen Mehrgrößenschnitt kann man durchaus um ein oder zwei Größen verkleinern aber wenns mehr als zwei Größen sind, klappt es meist nicht mehr gut. Kommt hinzu, dass die Plusgrößenschnitte wohl auch von den Proportionen etwas anders sind als die normalen Schnitte und deshalb auch verkleinert nicht immer an Normalfiguren passen.

Um einen Mehrgrößenschnitt zu verkleinern verbinde ich die Eckpunkte (evtl auch Markierungen) der einzelnen Größen untereinander, messe den Abstand der Schnittpunkte und zeichne dann im entsprechenden Abstand einen neuen Punkt für die nächst kleinere Größe. Anschließend verbinde ich dann meine Punkte mit einer netten neuen Linie.

Probier es einfach mal!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09941 seconds with 12 queries