Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Blende auf tellerrock aufsetzen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.08.2007, 11:18
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.143
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Blende auf tellerrock aufsetzen

Ah ja

Hm, auf dem Schnittbild lässt sich aber nicht erkennen, wie dieser Blendenstreifen zugeschnitten werden soll. Nehmen die wirklich einen geraden Streifen und nähen den auf? Das fände ich auch falsch.

Ich würde eher den Blendenstreifen genau so zuschneiden, wie er da "liegt", also den Blendenstreifen vom Schnittmuster als eigenes Teil abzeichnen, und dann mit dieser Form aus dem Blendenstoff zuschneiden. Dann wäre das nämlich kein Problem.

Was man auch machen könnte: Das Rockschnittmuster an den Linien durchschneiden und alle Teile getrennt zuschneiden (mit Nahtzugabe!). Also oberes und unteres Teil aus dem Rockstoff, den Streifen in der Mitte aus dem Blendenstoff, und dann einfach alle drei Streifen wieder zusammennähen. Wäre auch eine Möglichkeit, und man spart sich die Fisselsarbeit, erst die Nahtzugabe des Blendenstreifens oben und unten exakt umzubügeln

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.08.2007, 11:56
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.515
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Blende auf tellerrock aufsetzen

Oh, das ist kein Tellerrock - sondern ein ausgestellter Rock. Ich tendiere zu Lösung 2 von Kerstin.
LG
Heidi

Der Satz ist Quatsch "je größer die Rundung um so besser geht es vielleicht.", soll heißen "je größer der Radius".
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.08.2007, 12:13
Benutzerbild von Koali
Koali Koali ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2006
Beiträge: 119
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Blende auf tellerrock aufsetzen

Hallo Katharina
Du hast schon richtig überlegt, wenn Du Formstreifen schneidest und dann die NZG an der oberen Rundung umbügeln willst, hast Du zuwenig Weite. Also müsstest Du einschneiden
Bei der untere Rundung geschieht das Umgekehrte, Du müsstest kleine Fältchen legen
Ausser Du verstürzst den Streifen mit einem dünnen Futter.....
Also wenn Möglich schneide Schrägsteifen. Vielleicht bekommst Du ja schon umgebügeltes. Wenn dieses zu schmal ist, könntest Du ja 2 Steifen aufnähen.
Aber mit einem Streifen im geraden Fadenlauf wird es sicher nichts.
Auf ein gutes Gelingen
Koali
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.08.2007, 12:17
katha katha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.881
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Blende auf tellerrock aufsetzen

Hallo,

da bin ich ja froh, dass ich doch lieber nochmal nachgefragt habe... mir kam das mit dem geraden Streifen doch irgendwie spanisch vor...
mal sehen, was ich jetzt mache, ich tendiere im Moment zu kerstins LÖsung, den Streifen ein- statt aufzunähen, weil ich das auch nähtechnisch einfacher finde...

Schönes Schrägband wäre natürlich auch eine Lösung, aber der Gürtel soll ja zur Blende passen...

vielen dank! lg, Katharina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27153 seconds with 13 queries