Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rockschnitt oben eng unten weit?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.08.2007, 00:09
Benutzerbild von leominore
leominore leominore ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Rockschnitt oben eng unten weit?

Hallo,
welchen Schnitt soll ich für so`nen Rock nehmen?
Dachte an einen Bahnenrock, lieg ich da richtig? Das Komische ist, wenn ich mir die Röcke im Bauchtanzgeschäft ansehe, dann find ich max. 1-2 Längsnähte (auf Bildern sieht man immer gar keine). Wenn ich aber einen 4-Bahnenrock mache, hab ich ja mindestens vier Nähte oder gibts noch ne andere Variante für oben eng und unten weit??????

LG Peggy


Rock Lina.jpg
__________________
Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne

arabisches Sprichwort


Orientalischer Tanz der Spitzenklasse. Buchbar für Feste und Feiern, einzeln oder in Gruppe:

http://www.youtube.com/watch?v=mzSkGItwll8
[/COLOR]
LINA Bauchtnzerin - Bauchtanz in Leipzig Sachsen und deutschlandweit!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.08.2007, 06:13
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.617
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rockschnitt oben eng unten weit?

Hallo,
oben enger und unten weiter Rock mit nur zwei Seitennähten geht auch, kommt wohl drauf an wie weit er sein soll und wie ausgeprägt die Körperform ist.
Ich habe mir dazu einen vorhandenen Rock abgekupfert, klappte gut.
Oder Du nähst einen Tellerrock, oder 3/4 Tellerock (ist oben aber nicht eng).
Es gibt auch noch die Möglichkeit eines Rockes mit enger Passe oben, an dem ein weit ausgestelltes Rockteil bzw. Tellerrock angenäht wird.
Gruß
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.08.2007, 08:23
Benutzerbild von rosie*the*riveter
rosie*the*riveter rosie*the*riveter ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Augsburg
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rockschnitt oben eng unten weit?

Oder wenn Du denn Stoff schräg legst, dann braucht man normalerweise für WEite unten auch weniger Nähte. Korrigiert mich, wenn ich irre...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.08.2007, 17:03
Benutzerbild von leominore
leominore leominore ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rockschnitt oben eng unten weit?

Zitat:
Zitat von Ulrike1969 Beitrag anzeigen
Hallo,
oben enger und unten weiter Rock mit nur zwei Seitennähten geht auch, kommt wohl drauf an wie weit er sein soll und wie ausgeprägt die Körperform ist.
Ich habe mir dazu einen vorhandenen Rock abgekupfert, klappte gut.
Oder Du nähst einen Tellerrock, oder 3/4 Tellerock (ist oben aber nicht eng).
Es gibt auch noch die Möglichkeit eines Rockes mit enger Passe oben, an dem ein weit ausgestelltes Rockteil bzw. Tellerrock angenäht wird.
Gruß
Ulrike
Hallo Ulrike,
danke für deine Tipps. Der Rock an sich soll schon so weit sein, dass man sich im Tanz noch bewegen kann. Vielleicht 3-4m Weite unten, kann auch gern mehr sein, jedenfalls so dass er schööööön schwingt. Tellerrock kommt nicht in Frage, hab ich mit Passe schon genäht, gefällt mir aber nicht so gut.
Gruß Peggy
__________________
Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne

arabisches Sprichwort


Orientalischer Tanz der Spitzenklasse. Buchbar für Feste und Feiern, einzeln oder in Gruppe:

http://www.youtube.com/watch?v=mzSkGItwll8
[/COLOR]
LINA Bauchtnzerin - Bauchtanz in Leipzig Sachsen und deutschlandweit!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11074 seconds with 13 queries