Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Brautkleid selber nähen

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.08.2007, 21:32
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Brautkleid selber nähen

Hallo

könnte bei der steifen Einlage Erbelin gemeint sein? das haben wir in unsere Corsagen reingenäht, das gibt es in verschiedenen Stärken, eine etwas dünnere Variante kommt auch in Herrenhemdkrägen rein.

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.08.2007, 23:15
Claudia S. Claudia S. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Iserlohn
Beiträge: 275
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid selber nähen

@BeeBee

So, habe jetzt mal in meiner "Stoffabteilung" gekramt:

Die Einlage heisst L 11. Wenn man die mit dem Oberstoff vernäht, können sich keine Falten mehr bilden, und das Ganze trägt sich selbst, erst recht mit Stäben. Mein Kleid ist aus sehr festem Stoff genäht (50er-Jahre Kleid mit Petticoat - Burda-Schnitt M 23313), damit der Rock schön steht. Trotz des Gewichtes dieses Kleides hält die Corsage tadellos. Sie hat zwar einen Neckholder, der ist aber mehr zur Zierde da. Das Oberteil sitzt schon ähnlich einem Korsett und übersteht jeden Rock n´ Roll.

Ich wollte demnächst Bilder von meinen "Werken" in die Galerie stellen. Muss aber noch auf ein anderes Notebook warten. Dieses ist mittlerweile eine Katastrophe, weil völlig zu. Da ist leider nichts mehr mit Bilder bearbeiten, das dauert mittlerweile Stunden eines hochzuladen. Hilft nur noch "Format C" und völlig neu aufsetzen

LG Claudia
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.08.2007, 00:17
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.255
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Brautkleid selber nähen

Hallo, BeeBee,

erstmal willkommen hier im Forum. Ich freue mich über den Neuzugang aus der Region.

Das Brautkleid ist aber prächtig geworden!

Vielleicht hast du Interesse am Kontakt mit anderen Hobbyschneiderinnen aus dem Raum Osnabrück. Derzeit bildet sich dort eine Gruppe, leider konnte ich selbst am ersten Treffen nicht teilnehmen. Es gibt darüber einen Fred:
http://hobbyschneiderin24.net/portal...243#post662243
__________________
Viele Grüße von Großefüß
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.08.2007, 09:32
BeeBee BeeBee ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Osnabrück
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
Idee AW: Brautkleid selber nähen

Vielen Dank für eure zahlreichen Tipps, ich werd mal gleich heute nachmittag in die Stadt rennen und versuchen im Stoffgeschäft diese Einlagen zu bekommen.
Ich hoffe ich bekomme die auch so zu kaufen, hab nämlich leider die Erfahrung gemacht dass die Stoffläden spezielle Sachen oft nicht haben, wie z.B die Spiralfedern für die Corsage, die musste ich übers Internet bestellen..
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

Ich werd mal berichten!

LG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.08.2007, 09:46
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.123
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Brautkleid selber nähen

Hi BeeBee,
Kompliment zu dem Kleid, das ist ja soo klasse!
Ich möchte zu den Falten einen anderen Gedanken äußern:
Kann es sein, dass das an der Passform liegt, dass die Taille (Körpermitte) der Trägerin nicht ganz so "lang" ist, wie die des Kleides?
Kenne mich mit Schnitterstellung aber nicht so doll aus...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06721 seconds with 12 queries