Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Mein Zuschneidetisch

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 01.02.2005, 20:39
Benutzerbild von Traumkatze
Traumkatze Traumkatze ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: Salzgitter
Beiträge: 883
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Mein Zuschneidetisch

Zitat:
Zitat von Sew
Nein, ich habe die Lasur wirklich dünn mit einem Schwamm aufgetragen und habe kein "Fettgefühl". Sie ist gut eingezogen und mal sehen, wie schnell die Platte eindreckt.
So haben wir unsere Ahornplatte vom Esszimmertisch vor sieben Jahren behandelt. Es fettet nicht, wird also vom Holz restlos aufgesaugt. Man hat von der Happtik her einen samtigen Griff.
Wir wiederholen die Lasur alle eineinhalb Jahre und selbst meine supermegatollempfindliche Tischdecke "für Gut" zeigt keinerlei Spuren.

Liebe Grüße,

Silke
__________________
Engel kommen auf leisen Pfoten,
sie sind Freunde, Gefährten und Friedensboten.
So sicher wie Hunde bellen und Tauben gurren –
So sicher steht fest: Engel schnurren.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01.02.2005, 21:00
semmy semmy ist offline
Dekonähen und sticken
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 686
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Mein Zuschneidetisch

Hallo Kerstin,

vielen Dank für die tollen Bilder und die super Beschreibung. Das ist ja eine megastarke Idee

.

Werde mir die Anleitung im Oberstübchen abspeichern, wenn ich denn in (hoffentlich) absehbarer Zeit mein eigenes Nähzimmer habe .

LG Gaby
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 01.02.2005, 21:13
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Mein Zuschneidetisch

Hallo Kerstin,

der Tisch ist toll. Ich habe mir einen Tisch aus einem alten Holzbügelbrett gemacht, auf das ich einfach eine weiß beschichtete Holzplatte von 80 cm Breite und 1,30 m Länge aufgeschraubt habe. Die Holzplatte sitzt nicht ganz mittig auf dem Bügelbrett, sondern etwas nach vorne versetzt. So paßt noch mein Bügelbrett mit Bügeleisen darunter.
Das Brett mit dem Bügelbrett darunter kann ich auch einfach zusammenklappen und hinter die Tür stellen. Und es läßt sich sehr hoch stellen, damit mein Rücken geschont wird.

Liebe Grüße
Anne
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 01.02.2005, 21:17
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 17.494
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Mein Zuschneidetisch

Das ist eine tolle Idee. Zwei von diesen Böcken stehen bei uns in der Garage und eine Platte könnte ich mir im Baumarkt besorgen. Ich möchte auch mit dem Rollschneider darauf zuschneiden. Werden die Klingen wirklich nicht stumpf? Ich habe hier im Forum schon die unterschiedlichsten Dinge gehört. Bastelmatten aus dem Baumarkt sollen ja die Klingen stumpf machen. Wenn ich nur wüßte, woran es liegt. Dann fiele mir eine Entscheidung leichter.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 01.02.2005, 21:29
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mein Zuschneidetisch

Apropos Bügelbrett:

In meiner alten Wohnung, einem 28 qm-"Wohnklo" hatte ich nicht viel Platz und bin daher auf einen Klapptisch ausgewichen.

Dazu hatte mein Vater an der Kopfseite eines in den Raum ragenden Regals eine Leiste angebracht und dort mit Hilfe eines Klavierbandes ein 0,75 mal 1,3 Meter großes Brett angebracht. Das Brett klappte nach oben, so daß die mögliche Länge deutlich größer war als bei einfachen, nach unten klappbaren Tischen.
Würde das Brett nach unten geklappt, so wäre die maximale Länge die Tischhöhe von 70 bzw. 90 cm (entsprechend den möglichen Tischhöhen für Sitz- bzw. Zuschneidehöhe).

Die ganze Konstruktion war von den Bügeltischen aus alten Tom&Jerry-Filmen inspiriert.

Die Platte wurde mit einer schwenkbaren Klappe am Regal festgehalten und konnte bei Bedarf auf einen passend hohen Tischbock abgesenkt werden.
Man kann natürlich die Leiste auch an die Wand dübeln und die Platte daran befestigen. Zwar hat man dann ein Brett an der Wand, aber eine ziemlich stabilie Konstruktion und nur einen Tischbock, den man verstecken muß.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11379 seconds with 12 queries