Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Herstellungsbedingungen von Stoff

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.08.2007, 23:57
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
Herstellungsbedingungen von Stoff

Guten Abend,

mir ist echt kein besserer Titel eingefallen.

Es geht mir um Folgendes:
Im aktuellen Öko-Test Magazin habe ich heute abend einen Artikel über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen gelesen, die für die Industrienationen (namlich uns) Kleidung herstellen. Also in erster Linie Asien. Im Großen und Ganzen nichts Neues. Aber wenn man das dann doch mal detaillierter liest, kommt einem das große Grausen....zumindest mir.
Dass z.B. T-Shirts, die hier für 1,99 verkloppt werden, nicht unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt werden können, ist einleuchtend. Dass alledingd Markenklamotte (die auch noch mit fairen Herstellungsbedingungen werben) keinen Deut besser sind, hat mich doch erschreckt.
Ein Gütesiegel gibt es nicht. Laut Öko-Test gibt es in Deutschland nur einen einzigen Natur-Versandhandel, dessen Ware weitestgehend zu fairen Bedingungen produziert wird.
Nun sind wir ja in der glücklichen Situation unsere Kleidung selber nähen zu können.
Ich habe mir fest vorgenommen, der Versuchung von Schnäppchn ab sofort zu wiederstehen (nähe inzwischen sowieso fast alles selber). Was ich nicht selber nähen will, bestelle ich dann halt bei dem Natur-Versand. Ist zwar etwas teurer, aber wer braucht schon unbedingt 10 Jeans im Schrank.

Um jetzt aber zum Kern der Sache zu kommen. Wie sieht es denn mit den Produktionsbedingungen von Stoffen aus. Treibe ich mit dieser Strategie den Teufel mit dem Belzebub aus?
Gibt es darüber Informationen?

Nachdenkliche Grüße von
Kristina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.08.2007, 00:01
Benutzerbild von SEW-IH
SEW-IH SEW-IH ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Bornheim, NRW
Beiträge: 970
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Herstellungsbedingungen von Stoff

Hallo Kristina,

verrätst du mir den Natur-Versand (gerne auch per PN) einfach nur des besseren Gewissens wegen.

Zu deinem eigentlichen Beweggrund kann ich leider auch keine Klarheit schaffen.
__________________
viele Grüße Iris :schneider:


schaut doch mal vorbei
http://sew-ih.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2007, 00:17
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Herstellungsbedingungen von Stoff

Hallo zusammen!

Ja, das interessiert mich auch sehr! Ich kann zwar nicht antworten, aber ich häng mich mal dran.
Die Produktionsbedingungen der Bekleidungsindustrie finde ich auch erschreckend.
Ich möchte das nach Möglichkeit nicht unterstützen!
Nur, wie das mit den Stoffen aussieht weiß ich leider auch nicht und hätte sehr gerne Infos dazu. Es ist mir weniger wichtig, dass alles "bio" ist, als das die Produktionsbedingungen einigermaßen fair sind.
Wäre also toll, wenn jemand was weiß oder Links hätte.
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.08.2007, 00:24
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Herstellungsbedingungen von Stoff

Vielleicht kann ja der ein oder andere Stoffhändler Licht ins Dunkel bringen.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.08.2007, 09:42
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.554
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Herstellungsbedingungen von Stoff

Wenn das fertige T-Shirt 1,99 € kostet, wieviel davon geht auf den Stoff zurück?

Und wenn ich einen Stoff für 5€ den Meter kaufe, wieviel erhält der, der ihn gewebt hat?
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10399 seconds with 12 queries