Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



ezi-sew 105, hat den schon mal jemand genäht?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.02.2005, 20:17
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
"Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 14.881
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: ezi-sew 105, hat den schon mal jemand genäht?

Zitat:
Zitat von yasmin
ich nehme an, dass ich dann einen alten schnitt habe, ich habe ihn gebraucht gekauft.

ich warte noch auf meine pushup-bügel und dann werde ich mein modell fertigstellen - ich bin ja gespannt

@ela: bestellst du die schnitte direkt bei ezi-sew in neuseeland?
lohnt es sich für "private", dort selbst zu bestellen? die haben doch auch passende bügel für den 105 im shop, oder? pushup-bügel sind ja nicht so leicht zu bekommen....
Das siehts Du ganz einfach: ist das Cover ein gezeichnetes? Dann hast Du noch den alten Schnitt, auf dem neuen Schnitt ist vorne ein Foto drauf. Ich bestelle meine Schnitte direkt in Neuseeland bei Ezi Sew. Hmm, vor Jahren habe ich privat mal dort bestellt - das hat ca. 3 Monate gedauert (nein, es lag nicht am Zoll!). Bügel haben die im Shop, ich weiß nur nicht, ob sich das rentiert, die dort zu bestellen. Ich habe auch schon die Bügel von ihnen erhalten (nicht die normalen, sondern die PushUps). Die sehen auch nicht anders aus als normale Bügel, die vorne in der Mitte statt an der Seite gekürzt wurden.
Also bevor Du dort bestellt, würde ich den 1,- EUR für ein Paar normale Bügel investieren und mal normale Bügel kaufen und diese kaufen, was dann bei rauskommt.

Liebe Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.08.2005, 13:53
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ezi-sew 105, hat den schon mal jemand genäht?

*threadraufhol*

eine frage hab ich noch
ich möchte mir den ezisew 105 nochmal vornehmen. er ist für unelastisches material.
wenn ich nun die körbchen aus laminat nähe, statt unelastischen stoff mit volumenvlies zu polstern, sind die körbchen doch auch unelastisch?
dann könnte ich zum beziehen der laminatkörbchen eigentlich beliebigen elastischen stoff nehmen wie bei meinen "normalen" bhs, oder?
oder habe ich einen denkfehler?

danke und grüsse,
yasmin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.08.2005, 14:15
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
"Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 14.881
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: ezi-sew 105, hat den schon mal jemand genäht?

Hallo Yasmin,

jein. Dein "Laminat" ist etwas elastisch, hast also etwas Dehnbarkeit dann dennoch, aber ist schon weitestgehend unelastisch. Sollte also klappen.

Liebe Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.09.2005, 16:51
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ezi-sew 105, hat den schon mal jemand genäht?

danke - es hat geklappt :-)

ich habe den bh aus laminat und taft als neckholder genäht, passend zu meinem hochzeitsgastkleid (stimmt, vom kleid könnte ich ja auch noch ein bild in die galerie stellen).

der ganze bh war ein experiment, ich habe nicht nur die körbchen, sondern auch die seitenteile aus taft geschnitten - die hochzeit hat er überstanden, auch wenn er nicht wirklich schön geworden ist mit den anpassungsanderungsabnähern an den seitenteilen , aber er passt einwandfrei, pusht ordentlich und ist bequem!
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.09.2005, 10:27
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.382
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: ezi-sew 105, hat den schon mal jemand genäht?

@yasmin
Ich hab auch schon mit diesem Schnitt geliebäugelt bin aber nun etwas skeptisch nachdem du gesagt hast, er falle groß aus. Hast du den Elan Pushup auch schon versucht und wenn ja, ist der deiner Ansicht nach kleiner?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07131 seconds with 12 queries