Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.08.2007, 16:26
Benutzerbild von Anja66
Anja66 Anja66 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: D-82166
Beiträge: 193
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

seh ich auch so.

Da du Jeans magst und ich finde, dass sie bei dir auch gut aussieht, würde ich (vorallem in der Taille) mit einem nicht zu leichten Mieder nachhelfen.

Und auf figurgeschnittene Oberteile aus nichtelastischem Stoff.

im Übrigen würde eine Hose, deren Bund weiter oben in der Taille sitzt weniger "hochdrücken" und vielleicht wirklich den "rettungsring" weniger ausgeprägt in Szene setzen.
__________________
Das Leben ist schön, aber teuer, man kann es auch billiger haben, dann ist es nicht mehr so schön.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.08.2007, 16:29
dotti dotti ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Hallo,
ich dachte jetzt Wunder was da kommt.
Is ja halb soo schlimm, da gibts wirklich Schlimmeres.
Wahrscheinlich alles eine Sache der Selbstwahrnehmung.
Auf dem Foto wirkt es aber auch irgendwie nicht soooo schlimm, wie es mir tagtäglich aus dem Spiegel entgegenspringt. Mein Mann sollte mich vielleicht öfter fotografieren. Alleine dass lässt einen schon besser fühlen.

Im Moment trage ich gerne zwei Shirts übereinander, das stützt den ganzen Pudding etwas.
Die Shirts auf dem Foto sind derzeit auch die einzigen, in denen ich mich halbwegs wohl fühle. Trotzdem mag ich dieses offensichtliche schwabbeln da vorne nicht...

Ich bin jetzt extra nochmal in diese Jeans geschlüpft - die drückt nichts nach oben oder unten. Der Bauch ist so!
Wenn ich den Bauch ausstrecke, sehe ich tatsächlich hochschwanger aus.
In halbwegs eingezogenem Zustand entstehen halt diese Rollen und eben DIESE will ich kaschieren.
Ehrlich, die sind in Natura ganz fürchterlich (für mich).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.08.2007, 16:29
Benutzerbild von hochexplosiv
hochexplosiv hochexplosiv ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 272
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

Ich glaube, wenn der Bauch das ist, was du verstecken möchtest, solltest du es zB mit Oberteilen mit Empiretaille probieren. Obwohl ich vom Foto her finde, daß du einfach nur was brauchst, was nicht ganz so eng am Körper anliegt. Dann kann es auch auf Figur geschnitten sein.

Fürs Büro geht das hier zB sofern ihr nicht ganz streng klassisch angezogen sein müsst. Galerie Schnittmuster

Auch diese Tunika würde ich auf Arbeit anziehen. Galerie Schnittmuster
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.08.2007, 16:57
dotti dotti ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

Ich danke euch schonmal sehr.
Tasächlich hatten alle meine Oberteile, selbst meine Blusen, bisher einen Stretchanteil.
Ich muss wirklich erstmal lernen umzudenken.
Ich werde nachher mal etwas festes probieren, vielen Dank.

Aber Anja, alleine bei dem Gedanken an ein Mieder bekomme ich Beklemmungen. Gibt es soetwas auch in bequem und vor allem schön?
Ich habe jetzt spontan meine Oma in so einem fleischfarbenen Ding vor Augen.

Frau hochexplosiv, die erste Bluse ist sehr, sehr klasse. Ich bin spontan verliebt. Mla sehen, ob ich etwas in der Art in meinem Schnittfundus finde. Danke!

Und überhaupt mal ein dickes dDANKE, dass ich hier konstruktive Kritik bekomme. In meinem Umfeld höre ich immer nur ein "ach, das geht doch noch, du bist doch nicht dick! Da muss man doch nichts verstecken!" *heuchelheuchel*
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.08.2007, 17:22
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.224
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

Hi,
deine Figur kommt mir bekannt vor... Bauchform ist allerdings großzügiger , dafür Busen weniger....
Als sich das bei mir so herauskristallisierte (höhö Kristall...), hab ich T-shirts aus der Garderobe gestrichen und gedacht, Teile, die locker fallen, mit Knopfleiste sind sinnvoll. (ok, waren die frühen 90er). Dann kam das Figurbetonte und ich fand Schnitte mit seitlichen Teilungsnähten. Die stehen mir am besten, Prinzessnähte
Und die Stoffe lieber gewebt, jedenfalls nicht so ganz dicht anliegend...
Jersey geht aber auch, aber nicht richtig eng (also keine Säcke, oder Quadratformen...)
Es gibt immer wieder Blusen- und Jackenschnitte von Burda mit diesen Teilungsnähten, die mir ohne große Änderungen (außer in der Mitte....) passen und gut aussehen.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08461 seconds with 13 queries