Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.08.2007, 15:18
dotti dotti ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

Hallo,

ich habe innerhalb des letzen Jahres gut 15 kg zugelegt (Tendenz steigend) und fühle mich so richtig schön unwohl, was sicher auch daran liegt, dass ich keinerlei Klamotten mehr habe, die mir gefallen, sondern lediglich Klamotten, die mir passen.

Ich würde mir gerne ein paar Oberteile nähen, weiß aber noch nicht wirklich, welche Schnitte zu mir passen, da ich ja, wie bereits erwähnt noch nicht wirklich lange Übergewichtig bin.

Bisher mochte ich gerne Figurbetonte Schnitte, also keine schlabbernden Säcke, wie ich sie momentan trage.

Ich hätte also gerne Oberteile, die meine Vorzüge betonen und meine Schwachstellen komplett verschwinden lassen.
Verschwinden müssten da auf jeden Fall mein Bauch, der aussieht, als sei ich in der 30. Woche mit einem Schwamm schwanger, sowie meine quadratischen Hüften.
Meine Brust, die mir in der momentanen Form zwar auch nicht so gefällt, würde ich da noch eher als betonungswert ansehen.

Vielleicht könnt ihr mir raten, welche Schnitte, bei viel Hüfte und Bauch trotzdem nicht nach Sack aussehen? Ich mag so nimmer herumlaufen.

Ein schönes, sonniges Wochenende wünscht
dotti
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.08.2007, 15:27
dotti dotti ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

ach so, ich vergaß:
Laut der H&M online-Maßtabelle liegt meine obere Körperhälfte bei einer 46/48.
Das nur als Richtwert.

Liebe Grüße
dotti
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.08.2007, 16:27
Benutzerbild von Anja66
Anja66 Anja66 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: D-82166
Beiträge: 193
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

sag doch mal ein paar grobe eckdaten - so Brustumfang, Taillenumfang, Hüftumfang, Gesamtgröße, vervorzugter Stil
__________________
Das Leben ist schön, aber teuer, man kann es auch billiger haben, dann ist es nicht mehr so schön.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.08.2007, 16:56
dotti dotti ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

ich hoffe, das klappt mit dem Bild.

Brust 100
Unterbrust 85
Taille 94 (Himmel, es gab Zeiten, da war meine Hüfte nicht so umfangreich....)
Hüfte 99

Auf dem Foto sieht man ganz nett den wild schwabbelnden, schwingenden Bauch. Was da sonst so an Fett wabert, wird von der Jeans in irgendeine Form gepresst.
Also die klassische, ungesunde Apfelform. Was beneide ich all die Frauen, die sich "NUR" über zu dicke Hüften beschweren!

Stil, ja... in der Freizeit am liebsten Jeans und Shirt, sonst am liebsten klassische Bürokleidung - Hosenanzug wahlweise mit Bluse oder Shirt und ausschließlich im Winter Rock und Stiefel. Im Sommer sieht man die Krampfadern...

Soweit die ungeschönte Wahrheit.
Damit ist meine exibitionistische Grenze dann auch ausgereitzt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg koerper.jpg (12,0 KB, 782x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2007, 17:12
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.558
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Sehr bauchlastige Figur - welcher Schnitt?

Hallo,
ich dachte jetzt Wunder was da kommt.
Is ja halb soo schlimm, da gibts wirklich Schlimmeres.
Zitat:
Was da sonst so an Fett wabert, wird von der Jeans in irgendeine Form gepresst.
Ich hab irgendwie den Eindruck,die Jeans drückt alles über den Bund raus. oder hab ich einen Knick in der Optik?
Liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11744 seconds with 13 queries