Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Aufhängung: Tunnel, Ösen oder?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.08.2007, 13:45
tapferes Schneiderlein tapferes Schneiderlein ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Beiträge: 55
Downloads: 142
Uploads: 0
Lächeln AW: Aufhängung: Tunnel, Ösen oder?

Hallo und einen schönen Sonntag heute!
Ich möchte auch noch meine Erkenntnisse dazu beitragen, die sich wirklich als gut erwiesen haben, auch bei Ausstellungen.

Tunnel am besten immer im gleichen Stoff der Rückseite nähen, dadurch braucht er nie entfernt werden weil er integriert ist und nicht unangenehm auffällt( z.B bei Bettdecken) und man braucht nie mehr nachdenken wo die Oberkante ist.

Tunnel auf jeden Fall in der Mitte !! teilen!! Wenn es kleine leichte Quilts sind kann man sie nur in der Mitte einhängen, große Quilts und Decken haben doch ein schönes Gewicht und biegen sich gerne in der Mitte durch und man kann sie dadurch an 3 Punkten aufhängen.

Tunnelhöhe ist immer bei Ausschreibungen mit 10 cm angegeben, dadurch finde ich, fällt der Quilt an der Aufhängung immer schön.

Tunnellänge am Anfang und am Ende bis zum Binding, das heißt also ca
2 cm oder 2.5cm vor dem Rand enden lassen. Dadurch kann man die Stangen jeweils 1cm kürzer nehmen und dann kl. Löcher bohren an denen man dann die Nylonschnüre ziehen kann.

Ich selber habe Bilderleisten an der Wand oben angebracht und daran die dazugehörenen Schnüre und Haken die man jeweils in der Breite verschieben kann. So hängen mal meine Aquarelle oder meine Quilts und kann problemlos austauschen nach Lust und Laune.

Liebe Grüße Euer tapferes Schneiderlein
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.08.2007, 17:04
Benutzerbild von Minismama
Minismama Minismama ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: mittendrin!
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Aufhängung: Tunnel, Ösen oder?

Hallo,

aaaaah, jetzt habe ich das mit dem Tunnel endlich kapiert!
Manchmal stehe ich aber echt auf dem Schlauch.

Beim nächsten Wandbehang mache ich das auf jeden Fall so.

Ich habe jetzt doch zwei kleine Schläufchen drangemacht, bin erst spätnachts fertiggeworden (in der Nacht vor der Taufe!), da wollte ich lieber doch nicht mehr experimentieren. Die Schläufchen habe ich allerdings jetzt etwas weiter unten angesetzt, so sieht man sie auch kaum.

Zu sehen (allerdings noch ohne die Schlaufen) ist der Wandbehand in meiner Galerie!

Noch eine Frage, wenn man die Tunnel rechts und links außen offen lässt, verrutscht das dann nicht?

Liebe Grüße,

Katrin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.08.2007, 02:20
tapferes Schneiderlein tapferes Schneiderlein ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Beiträge: 55
Downloads: 142
Uploads: 0
AW: Aufhängung: Tunnel, Ösen oder?

Liebe Katrin!
Eigentlich verrutscht nichts, wenn der Tunnel offen bleibt.Wenn er mal schön und gut hängt der Quilt- dann hängt er-
liebe Grüße - tapferes Schneiderlein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05947 seconds with 12 queries