Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Umstandskleidung


Umstandskleidung
Die Zeit der "freudigen Erwartung" soll auch optisch schön verpackt werden. Alles rund um Schwangerschaftsmode findet man hier.


Umstandskleider Burda 08/07?

Umstandskleidung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 31.10.2007, 15:14
Benutzerbild von Loewenmaus
Loewenmaus Loewenmaus ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Umstandskleider Burda 08/07?

Zitat:
Zitat von Wiesel Beitrag anzeigen
Gibt es denn schon anderweitig Ergebnisse mit diesem Schnitt?
Nee, leider nicht.
Habe mir lieber eine Jeans und zwei Leinenhosen mit Jerseybund genäht, eine aus Nadelstreifen. Die mag ich am liebsten. Aber jetzt wirds ja doch kälter und ich überlege, ob ich noch ein Kleid brauchen könnte. (Zu feiern gibts momentan nix)
Aber als Hauskuschelkleid wär mir der Schnitt fast zu fein.

Liebe Grüsse in die "runde" Runde,
Nika
__________________
Theis ist schon da! Thora freut sich

Mode-Bilder unter:http://www.TatjaBmode.info
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 31.10.2007, 20:08
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Umstandskleider Burda 08/07?

Die Hosen sind sicherlich um einiges vorteilhafter ..
ich mußte ja auch leider auf die letzten 5 Wochen mit dem Kleid anfangen... jetzt ist es auf jeden Fall erst mal ein Ufo. Vielleicht paßt es nach der Entbindung besser - wenn nicht, ändere ich das Seitenteil mit den Falten ab (mache lauter Abnäher) und gucke, daß ein "normales" Wickelkleid draus wird.
Für die letzten Tage jedenfalls nähe ich nix mehr.. das lohnt doch gar net!
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.11.2007, 17:38
Benutzerbild von Septime
Septime Septime ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Umstandskleider Burda 08/07?

@Nath: Schwangerschaftsschnitte für Nicht-Schwangere würde ich bleibenlassen, das wird in keinem Fall passen und Du verschwendest Stoff und Zeit. Es bedürfte einiger Änderungen im Bauchbereich. Die Kleidung ist ja normal geschnitten und am Bauch hat sie extra Spielraum. Nix für Flachbäuchige :-)
Bin gerade in eins meiner Umstandsshirts reingeschlüpft (die Schwangerschaft ist ein Jahr her und ich habe wieder zu meinen alten Massen zurückgefunden), um meine These zu untermauern. Schaut tatsächlich grässlich aus.

Liebe Grüsse
Melanie
__________________
Nähen ist Glücks-Sache.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 04.11.2007, 09:42
Benutzerbild von *Marian*
*Marian* *Marian* ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 132
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Umstandskleider Burda 08/07?

In der Frühschwangerschaft hatte ich ein Shirt geschneidert und war derbe enttäuscht, das es wie ein Schlabberlatz runterhing. Aber jetzt passt es ganz wunderbar.
Habe auch noch ein paar normale T-Shirts, die passen, diese netten Teile mit Empirenaht unter der Brust. Und ein paar extraweite Pullover und Hemden, die ich deswegen nie anhatte. Aber jetzt passen sie.
Würde in dieser Zeit ehrlich gesagt auch keine "normalen" Kleidungsstücke mehr nähen, oder man muß mit dem Tragen bis nach der Entbindung warten.
__________________
Liebe Grüße, *Marian*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

LA CAMISA NEGRA
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 04.11.2007, 11:25
Sally Tomato Sally Tomato ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Umstandskleider Burda 08/07?

Hallo,
ich habe die Tunika für meine schwangere Freundin aus Seide genäht.
Den unteren Teil (unterhalb des Taillenbandes) habe ich etwas weiter als im Schnittmuster vorgesehen zugeschnitten und bislang (Mitte 5. Monat) passt ihr das Teil noch sehr gut, da man die Weite ja prima über das Bindeband regeln kann.

Viele Grüsse
Sally
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10471 seconds with 12 queries