Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Morgenrock für kleine, dicke Lieblingstante ?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.08.2007, 15:44
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.941
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Morgenrock für kleine, dicke Lieblingstante ?

Hallo,

Kellerfalte gut oder böse kann ich nicht entscheiden, aber ich gebe zu bedenken, dass der Stoff dazu neigt, im Sitzen vorn rechts und links am Bauch vorbei zu rutschen = aufsperrt, da hilft auch die Kellerfalte nicht. Lösung: Vorne viiieeelll Stoffbreite zum Übereinanderschlagen einplanen (bei dünnem Stoff würde ich jedes Vorderteil bis zur Gegenseite zuschneiden, also quasi einen seeehhhr breiten Über-/Untertritt machen, evtl. - wie bei Wickelkleidern - eine Schlaufe (schön groß und griffig wegen des Gefriemels) an den Untertritt und in der Seitennaht gegenüber einen (großen) Knopf anbringen. Diese Konstruktion dürfte dafür sorgen, dass - zumindest in Bauch-Schritt-Nähe nichts mehr aufsperrt. Ach ja, lang genug sollte das Teil auch sein (Knöchellänge?), das verh(m)indert das Auseinanderfallen in Bauchnähe ebenfalls.
Alternativ zur Schlaufe-Knopf-Befestigung könnte ich mir auch eine Bindeband-Lösung vorstellen (Band an Untertritt und Band in Seitennaht, beide Bänder gebunden = Sperrschutz), natürlich hier wieder griffige größere breitere Bänder machen, nicht so ein Zwirnfädchendünnes nahezu unsichtbares Gefummel wie in Kauf-Wickelkleidern, und schon gar nichts, was man durch ein Super-Mini-Löchlein in der Seitennaht, die merkwürdigerweise bei mir immer nah am Hintern liegt (hmmmm) zerren und schieben muss.

LG linde
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.08.2007, 16:13
Benutzerbild von Tinenatali
Tinenatali Tinenatali ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Colonia
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Morgenrock für kleine, dicke Lieblingstante ?

Liebe Tante Kerstin,

meine Lieblings-Patentante friert nicht ... quasi nie! Dafür ist sie auch zu gut gepolstert

Mir hat sie das leider nicht vererbt ... ich bin ne olle halbpersische Frostbeule, die sogesehen im völlig falschen Land lebt

Zurück zur sich langsam entwickelnden Kernfrage:

1.) Reißverschluss gegen totsicheres nicht-aufklaffen mit dem Nachteil, Fitzel-Zipper finden und "einfädeln" zu müssen?

versus

2.) Knöpfe (große!) irgendwo da anbringen, wo's zusammen halten muss und quasi einen Zwei-Reiher-Morgenmantel entwerfen?

versus

3.) breite Bänder an Untertritt und Seitennaht à la Tante Linde

Was meint ihr?

Außerdem sollte ich vielleicht mal langsam meine Tante fragen, was ihr lieber ist ...

LG
Tine
__________________
You feel good when you make it better
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.08.2007, 16:19
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Morgenrock für kleine, dicke Lieblingstante ?

Hallo Tine,

den Schnitt den Du Dir da ausgesucht hast habe ich bereits zweimal genäht. Für meinen Mann und für mich jeweils mit Kapuze.
(Stichwort Hund Frösche Bühne aber es war nur ein Mantel in Aachen 2005 zu sehen )

Er ist ziemlich weit ausgefallen. Und trotzdem jedes mal wenn ich nach der Sauna auf der Liege oder auf dem Sofa liege ärger ich mich, dass das Ding trotz einwickeln und Gürtel stramm ziehen und übereinander legen immer wieder an den Beinen aufklappt.

Bin schon eine ganze Weile am wie ich das beim nächsten Modell besser hin bekomme. 8 m Frottee warten schon ewig auf die Schere. Zumal der Froschmantel überhaupt nicht angenehm auf der frisch gewaschenen Haut ist, da er aus Fleece ist.

Aber Doro Dein Butterick 6881 Morgenmantel mit dem Buchstaben E finde ich schöööön. Den könnte ich mir ganz gut vorstellen. Aber dann fehlt wieder das Gegenstück für meinen Mann. Ich denke nicht, dass er diesen Schnitt auch tragen möchte. Übrigens sind wir beide (noch) nicht dick und klein (sowieso nicht) und auch noch nicht über 80.

Tine ich bin gespannt was es nun letzten Endes wird.

Und für das Krankenhaus habe ich einen gekauften weißen Morgenmantel aus Frottee. Der klafft auch immer auf. Und ein paar freundliche Motive mit der Stickmaschine muss er unbedingt auch noch bekommen.

------

Jajaja frag lieber Tantchen!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.08.2007, 16:29
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.941
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Morgenrock für kleine, dicke Lieblingstante ?

Wenn Du mich fragst - der Zweireiher-MoMa hat was!
LG linde
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.08.2007, 16:32
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Morgenrock für kleine, dicke Lieblingstante ?

Zitat:
Zitat von linde Beitrag anzeigen
Wenn Du mich fragst - der Zweireiher-MoMa hat was!
LG linde

Mir würde es zu sehr zwischen den Knopflöchern ziehen.
Dann klafft es doch da auf.

Und Zweireiher wäre mir zu umständlich.

Es sei denn es ist Knopf an Knopf.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07792 seconds with 13 queries