Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Burda = Konfektion

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 31.07.2007, 17:55
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda = Konfektion

Die Konfektion arbeitet mit einer anderen Maßtabelle (es sei denn die haben sich inzwischen angenähert).

Mir ist es aber auch schon passiert, daß mir eine Dame begegnet ist mit einem Shirt, dessen Stoff ich zu Hause liegen habe.... also die Stoffe kommen schon auch in die Industrie (wobei dieser jetzt nicht in der Burda war).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.07.2007, 20:31
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda = Konfektion

was mich erstaunt hat, war nicht der gleiche Stoff, sondern der gleiche Schnitt. Ich habe ihn selber genäht, also ist er mir sehr vertraut. Es war der gleiche Schnitt mit einem "nachempfundenen" Stoff - minderwertiger. Vielleicht einfach abgekupfert. Dann könnte Burda ja nicht mehr auf Copyright verweisen, bei denen, die solche Teile geschneidert verkaufen. Diese Frage wird ja hier des öfteren erörtert. Oder haben sie das Copyright - oder haben sie ein Copyright erworben. Das ist meine Überlegung
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.07.2007, 21:10
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda = Konfektion

Also 'schwarz' kopiert ist das sicher nicht. Aber bei den Kosten für eine Schnitterstellung kann ich mir vorstellen, dass man den Schnitt auch noch an die Industrie verkauft um Geld in die kassen zu bekommen? Verübeln könnte man es Burda sicher nicht.

Aber mich würde auch interessieren wer hier von wem 'abkupfert'
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.07.2007, 21:37
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda = Konfektion

Hier im Frankfurter Raum befinden sich sehr viele Modehersteller. Mir ist vom "Hörensagen" bekannt, dass sie Modelle namhafter Hersteller kopieren, wie auch immer. Ich glaube, es ist ein heiß umkämpfter Markt, man kann Modelle abändern zu einem eigenen Design. Aber bei den Burda-Modellen war es halt doch sehr auffällig, weil ich es selbst genäht hatte. Vor allem, weil der Stoff auch - in billigerer Version - verwendet wurde, entweder sie verkaufen oder kaufen zu.

Man muß sich vorstellen: ich bin mit einer Bekannten im Kaufhof - erzähle von meinem genähten Rock - es kommt die Dame mit dem Modell s.o. - ich sage, diesen Rock habe ich genäht, wenn auch aus Seidensatin! Klatsch.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.07.2007, 21:53
Benutzerbild von *Sue*
*Sue* *Sue* ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda = Konfektion

Woran erkennst du denn von Bildern ob der Stoff "billiger" war?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09391 seconds with 12 queries