Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kinderrucksack

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.07.2007, 10:16
geckolina geckolina ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 833
Downloads: 0
Uploads: 0
Kinderrucksack

Hallo ihr Lieben,

heute Nacht kam mir folgende Idee (ja, die besten schleichen sich immer nachts in mein Hirn ): meine Tochter hat einen Rucksack von TCM (wen es näher interessiert gebe in einer Suchmaschine Rucksack TCM princess ein), der dich leider langsam in seine Einzelteil auflöst (habe leider gerade keine Batterien in der Kamera, aber werde mal auf Suche gehen). Gut, machst du einen Neuen, dachte ich .
Meine gedachte Vorgehensweise: alten Rucksack komplett auftrennen, um die Einzelteile als Schablone nehmen zu können und um Reißverschlüße und Gurtbänder zu recyceln. Da ich das ganze nur aus Stoff machen möchte, sollte es dennoch etwas Stand haben.Meine Idee: Außen ein Blümchenstoff, innen ein gelber Stoff und dazwischen ein dünnes Vlies. Die Nähte, die von innen sichtbar wollte ich mit Schrägband einfassen.

So, eure Meinung ist gefragt. Ist das realisierbar oder stelle ich mir das zu leicht vor?

LG,
geckolina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.07.2007, 10:25
geckolina geckolina ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 833
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kinderrucksack

Habe gerade Batterien gefunden, die leider auch fast leer waren. Hat genau noch für ein Bild gereicht.

Rucksack.jpg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.07.2007, 10:33
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Kinderrucksack

Hi du,

das ist genau der den wir auch haben und auch unserer löst sich in Wihlgefallen auf - und ist grad mal ein Jahr alt und nur ab und an in Benutzung, da löst sich innen sone Beschichtung, ich hab mich total geärgert. Hätte ich den Zettel noch, hätte ich das wohl mal beanstandet bei Tchibo. Zum Nähen hab ich leider auch keine Idee, verfolge deinen Thread und die Idee aber mit Interesse!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.07.2007, 10:38
geckolina geckolina ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 833
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kinderrucksack

Ja, wir haben ihn auch gerade mal ein Jahr, ich glaub den gab es im letzten Jahr so im April, oder?
Auch bei löst sich innen die Beschichtung. Zuerst waren Risse drin und jetzt geht sie ganz weg. Ok, meine Tochter hatte ihn auch jeden Tag im Kindergarten dabei und er war auch dreimal in der Waschmaschine, da er dementsprechend aussah.
Werde halt mal anfangen aufzutrennen und am besten gleich jedes Teil mit Zettel versehen, damit ich später noch weiß, wo es hin kommt!

LG,
geckolina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.07.2007, 10:44
Benutzerbild von Skeldt
Skeldt Skeldt ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Herzen Schleswig-Holsteins
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Kinderrucksack

Doch, es ist absolut machbar, es ist nur eine Geduldsarbeit. Ein bißchen Stand würde z.B. das Abbügeln mit Vlieseline (250er) bringen. Ich würde auch die Reißverschlüsse möglichst in "offene" Teile einnähen und dann diese Stücke einnähen.
LG Silke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13903 seconds with 13 queries