Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Schleppe verstärken, aber wie?

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.07.2007, 12:07
Benutzerbild von perlenbaerchen
perlenbaerchen perlenbaerchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Basedow
Beiträge: 821
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schleppe verstärken, aber wie?

Zitat:
Zitat von TinaL Beitrag anzeigen
Hallo,
wie wärs denn wenn du die Schleppe draußen hochstecken würdest ? So mit kleiner Schlaufe und Knopf, natürlich so unsichtbar wie möglich und sie bei bedarf oder Lust und Laune dann wieder zur Schleppe werden läßt. So hochdrapiert sieht der Rock nämlich auch ganz interessant aus.
Gruß Tina :schneider:
Da spinne ich den Faden doch mal weiter. Knopflöchelchen etwas weiter oben und etwas weiter unten in der Schleppe, vielleicht unter einer Dekoration verborgen, und dann Haken und Öse zum Hochholen, die dann bei Bedarf durch die Löchlein geschoben werden. Oder die Schleppe mit Teilungsnaht, und da die Durchziehschlitzchen drin lassen.
Wie das allerdings praktisch aussieht - keine Ahnung. Sind ja nur erst mal so Gedanken...
__________________
Viele Grüße von Ursula
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.07.2007, 12:09
maman maman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Spessart
Beiträge: 14.893
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schleppe verstärken, aber wie?

Hallo miteinander,

Leder und Baumwolle zum Unterfüttern klingt plausibel, ich werde auf jeden Fall mal einen Test machen.

Den Trick mit dem Hochknöpfen kenne ich, unsere letzte Braut hat nämlich vergessen ihre Schleppe runterzulassen ist ihr erst aufgefallen, als ich meinte ich sei froh, daß sie keine 7 m Schleppe hat *kicher*.
Zu dem Kleid, das ich mir ausgeguckt habe kann ich es mir nicht so recht vorstellen, da fällt ja alles ab der Unterbrust locker.

Mich wundert nur, dass bei Ballkleidern so etwas nicht standardmässig gemacht wird, wenn ich mir anschaue wie schnell z. B. eine zu lange Jeans durchgescheuert ist.....

Liebe Grüße
maman
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.07.2007, 12:16
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schleppe verstärken, aber wie?

Hallo Maman,
für das Schonen der Schleppe gibt es auch sog. Besenborte.
Das ist ein Band mit Borsten, das unten auf die Schleppe genäht wird. Durch die Borsten hat sie etwas Abstand zum Boden und die Borte "kehrt" anstatt der Schleppe selbst den Boden.
Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.07.2007, 13:24
maman maman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Spessart
Beiträge: 14.893
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schleppe verstärken, aber wie?

Hallo miteinander,

ich habe mir gerade nochmal ein paar "unserer" Brautkleider angeschaut, falls es jemanden interessiert: http://www.300st.de/hochzeitspforte
Ist leider nur ein kleiner Ausschnitt, der Herr Fotograf hat es noch nicht geschafft, die diesjährigen Hochzeiten einzustellen.

Die Idee mit dem Tunnel finde ich sehr interessant, eine gleichmässige Raffung müßte sich mit einem Gardinenband realisieren lassen. Ich habe für Raffrollos ein Band, das ist transparent und hat alle 5 cm oder so eine Schlaufe, muß ich mal rumprobieren.

Komisch nur, dass sich die Schneiderinnen von Brautkleidern da so wenig einfallen lassen, die letzte Braut hat sich beim Tanzen die Schleppe über den Unterarm gelegt, das sah total mies aus, und das Oberteil war auch komisch und buckelte und zuppelte in alle Richtungen.

Besenborte - schau ich mal wo ich das kriege, danke für den Tipp!

@Thibia
es hängt sicher auch vom Material ab. Ich kann nur sagen, dass ich auf jeder Hochzeit damit beschäftigt bin, Flecken und Dreck auf den Schleppen zu verstecken.
Ich lege auch wirklich große Strecken zurück, im Gegensatz zu einem normalen Gast, und halt nicht auf einem polierten Holzboden.
Allein bis ich eine Kirche abgelaufen bin, dann draußen nach einem passenden Rahmen fürs Gruppenbild suchen. Leute einsammeln, Brautstrauß holen, Material ein- und ausladen.... ich sollte mir mal einen Schrittzähler anklemmen

Liebe Grüße
maman
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06496 seconds with 12 queries