Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 11.08.2007, 15:23
Benutzerbild von klein-evi
klein-evi klein-evi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2007
Beiträge: 200
Downloads: 41
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

bei mir ist es eher so, daß ich eigentlich noch mit den normalen Kollektionen klarkommen müßte. Ich trage Gr. 48 bei einer Körpergröße von 1,80 m.
Bis vor einigen Jahren, als die Oberteile sowieso noch etwas länger und "luftiger" geschnitten waren und die Hosen noch gerade oder etwas karottig waren, da gab´s auch keine Probleme. Aber seit die Oberteile der Normalkollektion recht knapp und figurbetont sind, sind sie mir meistens mit ca. 66 - 68 cm zu kurz. Bei UP, Happy-Size und anderen großen Größen-Geschäften sind die Teile in Gr. 48 aber gleich wieder sackig und mind. 78 cm lang und das sieht dann wieder so klobig aus und macht einen noch dicker.
Genauso bei den Hosen. Seit Schlaghosen modern sind, kann man sich ja keinen cm Hochwasser erlauben und so muß ich zur Langgröße 96 greifen. Das geht meistens.
Ich kaufe auch ganz gerne bei Bonita oder noch lieber (und ist auch um einiges billiger!) in der Buddelei. Allerdings passen mir bei Gr. 48 die XXL- Sachen gerade noch. Die Shirts und Blusen in der Buddelei haben auch eine schöne Länge für mich. Meistens so um die 70 bis 72 cm. Und locker geschnitten sind die Teile auch. Allerdings kommt man , wie schon gesagt, nur bis Gr, 48 hin. Und ich habe nicht einmal wirkliche Problemzonen, wie Bauch, Hüfte, oder Oberweite, sondern bin insgesamt groß und kräftig und überall gleich verteilt. Halt stramm im Fell!! Und bei Hosen gibt es dort keine Langgrößen, so daß ich entweder nach 20 Anproben mal Glück habe, daß eine etwas länger ausfällt oder nur 7/8 Hosen dort kaufen kann.
Aber gibt es überhaupt die perfekte Figur??
Manchmal denke ich, wenn ich Gr. 38 hätte, dann würde ich kaufen können was mir gefällt. Und dann sagen wieder einige dürre Freundinnen von mir, dass sie auch so Probleme beim Klamottenkauf haben. Die rennen auch durch viele Geschäfte und nichts sitzt richtig. Nur in Gr. 38 gibt es natürlich in jedem Geschäft und an jeder Ecke etwas und man hat ja viel mehr Auswahl. Und Schnäppchen kann man in kleinen Größen auch ergattern. Da ist man halt nicht auf die wenigen Sachen in Übergrößen beschränkt.
Das Problem mit dem Versandhäusern kenne ich übrigens auch. Ich habe auch immer 10 Sachen bestellt und nur 5 davon behalten. Und nun schicken Otto, BAUR und Bon-Prix mir keine Sachen mehr zu. Aber die stammen alle aus einem Haus, nämlich dem Otto-Konzern. Aber bisher habe ich immer noch irgendwie meine Klamotten zusammen bekommen und jetzt bin ich ja auch auf´s Nähen gekommen und werde mir demnächst bestimmt viel selber nähen.
Schönes Wochenende!
LG, Andrea
__________________
viele Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 11.08.2007, 21:27
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.723
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Heute habe ich einen Happy Size Prospekt erhalten und mir fiel auf dass die mehr Größen drin haben als ich bisher gesehen habe.
Es gibt je eine Hose und Bluse für den Apfeltyp und den Birnentyp (sprich: bei einer Hose ist der Bund weiter, bei der anderen ist die Hüfte weiter)
Dann gibts einige Jeanshosen in Normalgröße, Kurzgröße und Langgröße - bis Gr. 54 etwa.
Und last but not least ist sogar eine Hose in Extra-Kurzgröße drin, das ist eine Seltenheit (ich glaube die paßt für 150 cm Körperhöhe rum)
Fiel mir nur auf und ich wollte es euch wissen lassen, unabhängig davon ob ihr Jeans lieber selbst näht oder nicht.
Grüße
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 12.08.2007, 00:40
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

hallo Toblerone,

der ist eigentlich für die Katz; denn die Bekleidungsindustrie kann dir das, was du erwartest nur bedingt bieten. Egal wieviel lamentiert wird - auch dann nicht.
Einige der Gründe hat Isebill angesprochen. Es gibt zwei Varianten: entweder radikal abspecken und beim radikalen Abspecken nur hoffen, dass man proportional auch richtig abspeckt und ev. dann für letzte Korrekturen noch nach einen Termin bei einem Chirurgen nachfragen, um dann vielleicht in den "möglicheren" Standart 34/36/38/40 reinzupassen.
Oder: selber nähen

da muß ich Dir Recht geben,

Abspecken, tu ich. wie seit ewigen Zeiten, wieder einmal seit 6 Monaten, eben weil mir die Mode, die ich ab und zu gerne kaufen möchte (man muß ja nicht alles selbernähen) überhaupt nicht gefällt bzw. sehr teuer ist.
Ich bin noch nie ein Geizhals gewesen aber ich sehe nicht ein, dass ich Horrorpreise zahlen soll. ich brauch auch keinen Termin bei einem Chirurgen.
(Denke dass so einfach aber mit mir kann keiner machen was er will, hoffentlich bekommen die sogenannten DESIGNER das man in den Griff bzw. in Ihre Köpfe, damit sie auch für uns anziehbare Mode herstellen

.
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 12.08.2007, 09:21
nadelliesel nadelliesel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

"möglicheren" Standart 34/36/38/40 schreibt Bella.....


ich habe eien Freundin, sehr dünn, Hosengröße 34 und selbst diese muss sie manches Mal noch ändern lassen. Letztens passte sie noch nicht einmal in ein Damen-Polo von Lacoste, ausgezeichten mit XL.
Müssen wir uns alle an Frau Beckham orientieren?
Andererseits wunder ich mich beim Sitzen im Strassencafé doch über die immer dicker werdenden Mädels, immer wenigere passen in 36/38, da geht die Tendenz schon zu 42/44. Wo kaufen denn diese ihre Hosen?

Gruß nadelliesel
__________________
Mitleid bekommt man umsonst,
Neid muss man sich verdienen......
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 12.08.2007, 16:44
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.723
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Zitat:
Zitat von nadelliesel Beitrag anzeigen
da geht die Tendenz schon zu 42/44. Wo kaufen denn diese ihre Hosen?

Gruß nadelliesel

Gr. 42/44 ist doch überall erhältlich, wo sollte da das Problem sein?
Außerdem ziehen gerade die jungen molligen Mädels sich eher eng an, manche sogar um ein oder zwei Konfektionsgrößen zu eng (meiner Ansicht nach, wenn alles rausquillt)

Bis Gr. 46 kann man problemlos einkaufen gehen, wohl nicht jede Marke oder Hersteller aber im Allgemeinen ist die Auswahl groß bis riesig.

Gruß

Ulrike (mit Hosengröße 46)
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10756 seconds with 12 queries