Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.07.2007, 12:38
Benutzerbild von stoffelinchen
stoffelinchen stoffelinchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: kreis schwäbisch hall
Beiträge: 275
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Lach...
vielleicht sollten wir = etwas molligere, - mal einfach....so komisch genähte Sachen von der Stange anziehen...SO wie sie sind !!!!...mit überlangen Ärmeln.....zu enge Armlöcher.......zu lange hosen beine.....lach
ich stell mir das gerade mal bildlich vor...und muss echt lachen.....*gröhl
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.07.2007, 13:31
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Ich glaube, dass die Passformprobleme mit den Kleidergrössen wachsen. Der Speck setzt sich nun mal unterschiedlich fest. Für die Aufhängung von Muskeln hingegen gibt es wesentlich weniger Möglichkeiten. Figuren in Grösse 38 sind leichter zu standardisieren als solche in Grösse 58, weil die Variationsmöglichkeiten bei Grösse 38 nicht so unendlich sind.

Deshalb verkaufen die Hersteller diese Wallemode. Da passen einfach mehr hinein. Deshalb haben auch ältere Leute nur Auswahl in relativ formloser Kleidung, denn diese Körper haben sich ebenfalls schon sehr individuell verändert. Beispiel meine 8ojährige Mutter: Taillenweite Grösse 42, aber Bauch wie im 6.Monat, dazu runder Rücken, aber ganz schmale Schultern, kleine Oberweite, mittelgross, Gesamtscheinung schlank.

Wegen der Hüftweite - Bauch - hat sie Oberteile teilweise in Grösse 46 gekauft, die sahen dann in den Schultern viel zu weit aus, sie "ertrank" förmlich darin. Dieses Problem hat nicht nur sie. Wir lösen es durch Maßkleidung, es ist unglaublich, welchen Auftrieb ihr das gegeben hat. Ältere Menschen sollten, ebenso wie Dicke, eigentlich nur Maßanfertigung tragen. HM ist für Junge und Dünne.

Also ich kaufe höchstens Unterwäsche und manchmal eine Jeans von der Stange. Alles andere ist Maßarbeit in Grösse 50.

Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.07.2007, 15:07
britta britta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2004
Beiträge: 231
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Ich denke Isebill hat recht, die Probleme passende Klamotten zu finden wachsen mit der Kleidergröße. - Nun muß man bedenken, das maßgefertigte relativ teuer sind. Dagegen sind die Klamotten die man bei C&A oder anderen preiswerten Läden ersteht, für eine bzw. zwei Saisons gemacht worden sind. - Früher ging meine Mutter immer in Läden, die einen Änderungsservice hatten. Die Klamotten paßten ihr deutlich besser. Ich weiß gar nicht, ob es Läden mit einem solchen Service heute noch gibt.

Gruß, Britta
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.07.2007, 16:55
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Nach vielen frustrierenden Fehlschlägen, mir selbst was zu nähen, war ich am Montag unterwegs, was Fertiges zu kaufen. Ich trage Gr. 50/52. In ein "normales" Geschäft braucht man nicht gehen, die gucken einen an wie ein Wundertier. Mit Mühe und Not haben die noch Klamotten für Gr.48. Vor Jahren habe ich mir mal bei H&M von der Übergrößenkollektion was gekauft, da hätte ich da Geld gleich schreddern sollen. (Ich weiß gar nicht, ob die noch große Größen haben, war schon ewig nicht mehr dort.)
Ulla Popken gefällt mir in letzter Zeit auch nicht mehr, da habe ich früher oft gekauft. Ich bin durchaus bereit, 50€ für ein T-shirt oder 70-80€ für eine Bluse auszugeben, aber dafür muss dann auch alles stimmen-Schnitt, Material und Farbe/Muster. Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Designer denken, für die Dicken reichen auch Kartoffelsäcke zum Anziehen. Dabei wäre das doch ein riesiger Markt.

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.07.2007, 17:11
nadelliesel nadelliesel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

...und es gibt sie doch noch, die flotte "große" Mode:

Gerry Weber (nicht mit der Samoon-Reihe, die ist auch nur "je weiter desto länger") sondern das Standard-Programm,
Basler, Frank Walder (ehemals Frankenwälder) hat mittlerweile ganz flotte, jugendliche Kombi - Mode im Programm,
BONITA führt mittlerweile Gr 50, die Shirts haben eine wunderschöne Qualität,
BUDDELEI bietet ebenfalls bis Gr 50 XXL an....
Also: Rubens-Frauen: nicht verzagen, nur in die richtigen Geschäfte gehen!

Gruß Nadelliesel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26200 seconds with 12 queries