Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 18.01.2008, 14:06
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.809
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Zitat:
Zitat von Goldbär Beitrag anzeigen
In der vergangenen Woche gab es im Kaufhof und Hertie tolle BH's von Passionata im Angebot. Ich trage "nur" 90 B. Diese Größe gab es dort nicht. Auf mein Nachfragen bekam ich zur Antwort, diese Größe lief nicht und man führe sie deshalb nicht mehr.
Tröste Dich, Passionata fällt sooo klein aus dass Du mit einer normalen 90 B vermutlich eher eine 95 B-C bräuchtest.

Grüße

Ulrike

(die 90B-C trägt und schon oft festgestellt hat dass in den Läden meistens bei 85 Schluß ist - im Versandhandel gibts jedoch häufig die normalen Kollektionen bis Gr. 90 angeboten )
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 18.01.2008, 14:41
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Zitat:
Zitat von Ulrike1969 Beitrag anzeigen
(die 90B-C trägt und schon oft festgestellt hat dass in den Läden meistens bei 85 Schluß ist - im Versandhandel gibts jedoch häufig die normalen Kollektionen bis Gr. 90 angeboten )
Hmm - ich brauch 105, und ich hab bei Kaufhof zumindest für den Unterbrustumfang früher nie ein Problem gehabt (die haben BHs bis UB 120...). Allerdings hab ich ein I-Körbchen, und da es meist bei F endet, näh ich inzwischen selber

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 18.01.2008, 17:57
Benutzerbild von fusselmieze
fusselmieze fusselmieze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2007
Ort: K-Town
Beiträge: 14.884
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Hi,

jetzt muss ich auch meinen Senf dazugeben.

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen

Aber es stimmt schon. Die Auswahl im Laden ist im Gegensatz vor zehn Jahren schon größer .... nur meine Ansprüche an Passform halt auch.
Das kann ich so leider nicht unterschreiben. Vor 10 Jahren gab es hier in der Stadt außer Ulla Popken noch 3 (!) weitere XXL-Boutiquen. Bei knapp 100.000 Einwohnern schon recht üppig. Wie es in den Kaufhäusern zu der Zeit aussah kann ich nicht sagen, da ich damals noch in 46/48 gepasst habe und noch ganz gut mit dem 'normalen' Sortiment zurecht kam. Heute, wo ich Größe 50 trage, gibt es nur noch UP. C&A, H&M und Karstadt haben jeweils eine XXL-Abteilung. Leider passen mir diese Klamotten so gut wie nie.

UP: Meine Maße entsprechen der 48 in der Größentabelle ziemlich exakt (nur die Oberweite ist nicht so üppig), aber die Hosen sind mir fast alle am Bund zu weit und an den Beinen zu eng. Warum macht man den Bund so viel weiter als die angegebene Taillenweite? Die Oberteile sind für meinen Geschmack alle viel zu lang und zu weit. Echte Säcke. Die Jacken dagegen sind eher etwas knapp.
80% aller Blusen haben 3/4-Ärmel, die bei mir einfach schauderhaft aussehen. Dazu sparen sie noch an den Knöpfen und verkaufen einem das als 'Offener Hemdkragen'. Davon sind wieder mindestens 80% aller Blusen betroffen. Ich will bitte alleine entscheiden, ob ich den Kragen offen trage oder nicht.

C&A: Haufenweise Hüfthosen, die mir auch am Bund viel zu weit sind, Blusen mit 3/4-Ärmeln , monster weit in der Oberweite, an der Hüfte eher zu schmal. Also genau entgegengesetzt zu meiner Figur (B-Körbchen und breite Hüften mit ausgeprägtem Po)

H&M: Nur Girlie-Klamotten. Nur Oberteile habe ich dort schon gekauft. Hosen gehen gar nicht. Da passt überhaupt nix

Karstadt: Die Klamotten der XXL-Kollektion sahen früher wirklich schlimm aus. Billig, sackig, hässlich. Das hat sich qualitativ sehr gebessert. Wenn man Business-Kleidung sucht kann man vielleicht was finden.Diese Saison hatten sie einen tollen roten Dufflecoat. War leider nicht mehr in meiner Größe da. Anprobiert habe ich nichts, weil mir vom Stil her nichts gefallen hat. Über die Passform kann ich also nichts sagen. Aber das Sortiment ist eher überschaubar.

Seit ich in den Standardkollektionen nichts mehr finde bin ich total aufgeschmissen was die Passform angeht. Komischerweise habe ich in die Klamotten bis Gr. 46 von den Proportionen her viel besser gepasst. Das selbe bei den Burda-Schnitten. So lange ich nicht auf die Plusgrößen angwiesen war hatte ich kaum Passformprobleme. Aber nach einigen Reinfällen mit BurdaPlus (vor allem mit Oberteilen) war ich dann irgendwann so verzweifelt, dass ich mir das Buch 'Systemschnitt I' besorgt habe und danach meine erste Hose konstruiert habe. Die passte erstaunlich gut, hatte nur leider Falten unter meinem Allerwertesten. Aber auch das habe ich in den Griff gekriegt. Leider geht dieses Buch nicht auf Figurbesonderheiten ein so dass ich mittlerweile bei Müller und Sohn gelandet bin. Da steht die erste Hose aber noch aus. Zur Zeit pfriemele ich an einem knielangen Mantel.

Gott sei Dank kann ich nähen! Was machen andere Leute? Aber andererseits nervt es mich auch, dass ich quasi gezwungen bin zu nähen wenn ich passende Kleidung haben will. Und da muss ich Doro recht geben, wenn man selbst näht sind die Ansprüche an die Passform schon ziemlich hoch.

So, dass musste jetzt mal raus.

Viele Grüße,
Karin
__________________
Der Körper sollte der Maßstab für die Kleidung sein, nicht umgekehrt!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 19.01.2008, 10:44
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.809
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Zitat:
Zitat von Benedicta Beitrag anzeigen
Hmm - ich brauch 105, und ich hab bei Kaufhof zumindest für den Unterbrustumfang früher nie ein Problem gehabt (die haben BHs bis UB 120...). Allerdings hab ich ein I-Körbchen, und da es meist bei F endet, näh ich inzwischen selber

Grüße,
Benedicta
Ja klar gibts auch größere Unterbrustweiten, aber eben nicht bei den ganz normalen modischen Kollektionen bzw. Angeboten. Das meinte ich mit "bei 85 ist meistens Schluß".

Grüße

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 19.01.2008, 16:25
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Paßform bei Rubens-Kaufklamotten

Zitat:
Zitat von Ulrike1969 Beitrag anzeigen
Ja klar gibts auch größere Unterbrustweiten, aber eben nicht bei den ganz normalen modischen Kollektionen bzw. Angeboten. Das meinte ich mit "bei 85 ist meistens Schluß".
Ach sooo. Ich war meistens so happy, ÜBERHAUPT was zu finden, dass mir modisch dann ziemlich wurscht war... hauptsache halbwegs bequem.

Weia, wenn ich denke, wie niedrig meine Ansprüche damals waren

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19593 seconds with 12 queries