Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Durchhängender Saum im Nacken, was tun?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.07.2007, 01:13
Benutzerbild von woonerspezial
woonerspezial woonerspezial ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Durchhängender Saum im Nacken, was tun?

Hallo Marina,

kannst du den Ausschnitt nachträglich vielleicht noch mit elastischen Einfassband einfassen? Wenn du das leicht gedehnt annähst, würde das den Ausschnitt noch zusätzlich ein wenig in Form halten,

LG Petra
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.07.2007, 11:39
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.555
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Durchhängender Saum im Nacken, was tun?

Hallo
In meinen Augen ist der Rücken zu breit und zu lang. An der hinterem Taille staucht sich die Länge , die Rückenbreite ist zu groß (siehe Armlöcher). Das Teil müßte komplett neu zu geschnitten werden. Schön sieht der Knoten aus.
Vielleicht hast Du eine gerade aufrechte Haltung?
LG
Heidi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.07.2007, 11:55
Benutzerbild von malinche1529
malinche1529 malinche1529 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Durchhängender Saum im Nacken, was tun?

Also, den Keil habe ich wieder entfernt, da er - vor allem zu Krumm wie er geworden ist - nun wirklich nicht dekorativ ist.

Ich werde den hinteren Teil des Ausschnittes noch einmal aufmachen und mit einem eingebügelten Saumband nochmal nähen. Mal schauen, ob' s dann besser wird. Dummerweise ist mir das Nähgarn ausgegangen und muss warten bis ich neues hab...

Wenn's dann nicht klappt muss wohl wirklich das Gummiband ran... so schnell geb' ich nicht auf!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Keil.jpg (39,9 KB, 86x aufgerufen)
__________________
El alfayate del Cautillo façía la costura de balde e ponía el filo.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.07.2007, 17:10
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Durchhängender Saum im Nacken, was tun?

Zum Thema Rückenausschnitt fällt mir gerade noch eine andere "Notlösung" ein: Vielleicht einen V-förmigen Rückenausschnitt basteln. Und bevor Du nähst, Formband aufbügeln - das verhindert das Ausleiern der Kanten.
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.07.2007, 22:29
Benutzerbild von malinche1529
malinche1529 malinche1529 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Durchhängender Saum im Nacken, was tun?

Ja, ein V-Ausschnitt wäre optimal, aber da trau ich mich ehrlich gesagt nicht ran mit meinen geringen Nähkenntnissen. Ich hab hier zwar ne super Anleitung gesehen, aber bei der wird ein Stoffstreifen an den Ausschnitt angenäht und das sieht natürlich seltsam aus, wenn es auf der Rückenseiten so ist und vorne anders. Kann man einen V-Ausschnitt denn auch mit einem normalen Saum machen? Falls ja, wie macht man dann die Spitze?

Ich habe jetzt den ganzen Saum (auch vorne) noch mal eingeschlagen und mit Nahtband neu genäht, sieht jetzt insgesamt deutlich besser aus, da stabiler und nicht mehr so wellig. Ein Bisschen hängt's hinten schon noch, aber für den Erstversuch ist's akzeptabel.

Beim nächsten Mal wird aber auf jeden Fall auch die Schulter vor dem Zuschneiden abgemessen... War ein bisschen naiv einfach zu glauben, dass das schon passen wird...
__________________
El alfayate del Cautillo façía la costura de balde e ponía el filo.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08632 seconds with 13 queries