Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Absteppen San Tropez

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.07.2007, 00:04
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
Absteppen San Tropez

Oh man,
das San Tropez-Oberteil ,macht mich wahnsinnig.
Nachdem ich es endlich wenden konnte, hänge ich wieder fest.

Ich wollte nun auf der re. Seite die Ränder (Wo der Gummi drin ist) absteppen.
Aber es klappt nicht. Die Maschinen (ich habe zwei versch. ausprobiert) lassen Stiche aus. Es cheint als wäre der Badegummi das Problem.
Also ich habe schon

3 neue Stretch-Nadeln probiert
normalen und elast. Zickzack probiert
mit der Spannung variiert
ganz langsam und nur leicht gedehnt genäht

Und es sieht so aus:
IMG_0143.jpg

Stiche werden ausgelassen, Faden reißt auch dauernd ab.
Was kann ich noch tun?

Es sind ältere Singer Maschinen ohne Oberfußtransport. Sonst nähen sie normal, auch Dessous.
Irgentwelches Vlies zum zwischenlegen habe ich keins da.

Wie habt ihr das hingekriegt?
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.07.2007, 00:47
Benutzerbild von Stoffellieschen
Stoffellieschen Stoffellieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2006
Ort: Nordhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Absteppen San Tropez

Hallo,
hast du vielleicht Butterbrotpapier da? Statt des Vlieses. Meine alte Pfaff ist so mal über einen Problemstoff gerutscht, nach dem sie vorher so ähnlich rumgezickt hat wie deine Maschinchen.
Ich hatte auch noch die Greiferbahn der Spulenkapsel gesäubert, weil bei mir die Fehlstiche (glaube ich ) am Unterfaden lagen.
Ich bin aber nicht sooo der Experte und es kann bei dir natürlich auch etwas ganz anderes sein...

Liebe Grüße und gute Nerven,
Stefanie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.07.2007, 10:01
Benutzerbild von SEW-IH
SEW-IH SEW-IH ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Bornheim, NRW
Beiträge: 970
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Absteppen San Tropez

Hallo,

hast du eine Mikrotex-Nadel benutzt? Ansonsten kann ich Soluvlies wärmstens empfehlen.
__________________
viele Grüße Iris :schneider:


schaut doch mal vorbei
http://sew-ih.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.2007, 17:22
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Absteppen San Tropez

Zitat:
Zitat von seidenatelier Beitrag anzeigen
Hallo,

hast du eine Mikrotex-Nadel benutzt?.
Ja, und es ist auch alles gesäubert.Weiß echt keinen Rat mehr, als den Versuch mit dem Butterbrotpapier.
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.07.2007, 17:50
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.580
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Absteppen San Tropez

versuch mal verschiedene nadeln durch, angefangen mit ner ganz normalen 80er - der badegummi ist ja nicht unbedingt mit jersey zu verlgeichen
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09024 seconds with 13 queries