Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gehts nur mir so?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 17.07.2007, 09:01
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Hallo,
natürlich nähe ich auch lieber als rauskopieren und zuschneiden aber es macht mir nichts aus. Es steigert meine Vorfreude aufs nähen. Viel schlimmer finde ich es Vlieseline aufbügeln.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 17.07.2007, 17:18
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Inzwischen mache ich das kopieren recht gerne. Dazu stelle ich erst einmal meinen Tisch höher , in dem ich unter jeden Stempel zwei Bände vom 24er Brockhaus lege. Ja, mein Tisch ist inzwischen recht klug. Wenn es hardcore-zuschnitt werden soll, lege ich auch vier Bände drunter, dann muss ich mich überhaupt nicht mehr bücken.

Dann wird der Tisch ausgezogen, bietet also Platz für 10 Personen. Ich lege auf die Platte die Unterlage für die Tischdecken, mache irgend ein Bildungsprogramm im Fernsehen an - (Letzten Samstag auf Phönix: Mit Elefanten durch den Dschungel), setzte die Lesebrille auf und fange an.

Unsere Lokalzeitung biete etwas viel besseres als jede Folie: Unbedrucktes Zeitungspapier für null Geld (naja, die Rolle kostet 2.5 E). Die Rolle ist genau so breit wie der Tisch. Ich rolle eine Runde über die Platte und lege den SChnittmusterbogen drauf. Auf den Linien radle ich dann mit dem Kopierrädchen den Schnitt aus. Die Linien zeichnen sich wunderbar auf das Zeitungspapier - wegen der weichen Unterlage. So kann ich auch manchmal gleich doppelt ausrädeln, denn ich schneide den SToff lieber offen als im Stoffbruch zu.

Also, mir macht es inzwischen Spass. Unbedrucktes Zeitungspapier ist ein hygienisch, ästetisch, preislich einwandfreies Material : ich kann es einfach verschwenden. Es lädt sich nicht auf, ich kann es beschriften, es reisst auch kaum, jedenfalls nicht bei einmaliger Benutzung. Und es lässt sich leicht verräumen, ich lege die Teile nämlich einfach in die entsprechende Burda. Wenn die dann ins Altpapier wandert, wandert der SChnitt mit.

Wer ausserdem Änderungen gleich am SChnitt vornehmen muss, der kann das leicht tun. Ich muss immer den Rücken für einen "Buckel" ändern, bei SChnitten die ich nur einmal verwende, schneide ich die Teile einfach auseinander. Bei Basisteilen schneide ich das Original auseinander, kopiere es nocheinmal mit dem Rädchen auf ein neues Stück Papier und habe dann den passenden Schnitt.

Also, ehrlich gesagt, mit jeder Form von Folie könntet ihr mich jagen. Ich bevorzuge Holz und Zellulose.

Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 17.07.2007, 17:26
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Liebe Liesel,

bei Vlieseline gibt es Tricks. Ich verrate Dir die wichtigsten:

Alles, was mit V bebügelt wird, schneidest Du erst einmal nur grob zu. Ebenfall die V, also wirklich nur ungefähr. Dann legst Du auf den Bügelbrett ein weisses Tuch, notfalls ein Geschirrtuch oder einen stabilen Stoffrest. Den bügelst Du glatt. Darauf legst Du Dein Stoffteil, rechte Seite nach unten und obendrauf die Vlieseline, auf Klebeseite achten. Dann deckst Du dieses Gebilde wieder mit einem Bügeltuch zu und gibts ganz ganz wenig Feuchtigkeit auf die oberste Baumwolle mit einem Blumenspritze. Dann nimmst Du den Dampf aus Deinem Eisen weg und stellst es auf heiss. Jetzt mit Geduld und Druck die V aufbügeln, durch das obere Tuch hindurch. Nicht schieben, aufsetzen. Geduld. Wenn das erledigst ist, machst Du Dir einen Kaffee, räumst die Spülmaschine aus oder hilfst Deinen Kindern bei den Hausaufgabe. Das ist so, als ob man einen Kuchen im Ofen hat. Stoff und V müssen ganz und gar abkühlen, das kann eine STunde dauern. Dabei müssen sie flach aufliegen. Jetzt erst schneidest Du die Teile endgültig zu, also V und Stoff gleichzeitig.

Voila !

Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 18.07.2007, 08:10
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Hallo,
Danke Isebill,
So ungefähr mache ich es ja auch, nehme Backpapier geht ja auch ganz gut, nur fehlt es mir an der Geduld Aber das mit der Blumenspritze werde ich mal probieren.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 18.07.2007, 08:38
Ra(a)benmutter Ra(a)benmutter ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2007
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Blinzeln AW: Gehts nur mir so?

Also, ich muss ja sagen, für mich war es lange Zeit "Sträflingsarbeit", das ätzende "Rausradeln" von den Schnitten. Und wenn ich manchmal auf die Schnittübersicht geschaut habe und gesehen habe, wieviele und welche Schnitt-Teile da rauszumachen sind, habe ich so manches Modell "verworfen".
Aber ich hatte immer Riesenmengen Schnittpapier und hab den Schnitt dann durchgeradelt... jetzt hab ich (endlich) die Folie entdeckt und es geht wesentlich leichter damit. Mich motiviert das, dass ich gleich alle Schnittzeichen abmalen kann und nachher nicht wieder suchen muss, was war da noch auf dem Schnitt. Das Schnitt-"Rausmachen" ist zwar immer noch eine ätzende Arbeit, aber mit der Folie geht es besser.
Zum Thema Probestück kann ich nur zustimmen, obwohl das natürlich auch wieder so eine Arbeit ist... aber wie schon von den anderen betont, hat man ein wenig mehr Arbeit damit, aber dann hat man einen Schnitt, der paßt und den man ja auch abwandeln kann.
Aber mich tröstet es immens, dass es anderen genauso geht. Wir sind halt doch zum Nähen geboren und nicht zum Schnitt-Rausmachen!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07600 seconds with 12 queries