Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gehts nur mir so?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.07.2007, 14:19
Benutzerbild von Karina
Karina Karina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2002
Ort: Rheinberg/Niederrhein
Beiträge: 14.934
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Mir gehts genauso.
Nähen find ich klasse - aber Schnittmuster rauskopieren, Schnittteile erstellen und womöglich noch anpassen - das hasse ich.

Deshalb mache ich gerne Patchwork, da muß ich zwar auch schnibbeln, aber wenigstens nicht anpassen und ich komme schneller an meine Maschine.

Außerdem muß ich mich auch nicht mit riesen Stoffteilen rumplagen.
Meistens (jedenfalls anfangs) sind die Teile schön klein und übersichtlich.

Du siehst - Du bist nicht alleine
__________________
Viele Grüße

Karina

Blog der Ruhrpott-Schneiderinnen Nähtreffen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.07.2007, 14:38
Benutzerbild von Farino
Farino Farino ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: unter Europas größtem Adventskranz
Beiträge: 210
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Zitat:
Zitat von crazycat13 Beitrag anzeigen
*Haha* schön wärs ja, wenn die Schnitte passen würden. Aber daran tüddel ich ja ja auch noch rum ... Bisher hab ich nun festgestellt, dass Gr. 44 und 42 zu groß sind, selbst bei der 42er musste ich noch echt viel Stoff wegnehmen *seufz*. Trau mich aber ehrlich gesagt nicht, Gr. 40 zuzuschneiden, aus Angst, dass es dann zu knapp ist und dann ist alles verhunzt...

Dann nimm doch einfach mal ein vierziger Schnittmuster, mach dir die Mühe des abkopierens und nähe daraus ein Musterstück aus einem alten Bettlaken oder Nessel oder guck, welche Bettwäsche du eigentlich nicht mehr benutzt, weil das Muster dir mittlerweile auf den Keks geht oder sie dir *schönscheusslich* von irgendwelchen wohlmeinenden Verwandten geschenkt worden ist.

Klar, macht sicherlich auch Arbeit, aber du ärgerst dich dann letztlich echt nicht darüber, das du guten Stoff verhunzt hast. Daz zum Einen, zum Anderen ist es auch so, das je öfters du abkopierst, desto mehr Sicherheit und Routine bekommst du darin und mit einigen Tipps hier aus dem Forum wie z. B. das Abkopieren auf halbtransparenten Müllbeuteln, die sich etwas mehr ans Papier legen als übliche Kopierfolie oder auch einfach transparenter sind als Seidenpapier klappt das auch immer ein bisschen schneller.

Und rumwurschteln nebenbei... jaaa, das tue ich auch. Aber andererseit ist es auch nicht so, das ich jetzt fünf Kleider fertig haben muss um über den Sommer zu kommen... und wenn man meinen selbstgenähten Dingen nicht auch irgendwo ein bisschen "unperfektionismus" ansehen würde... wäre ja langweilig.

Und durchschlagen mit Heftfaden... ne, in den seltensten Fällen. Was ansonsten wirklich ein toller Tipp ist, der hier auch mal aufgetaucht ist, ist das Anzeichnen mit Seifenresten. Habe ich jetzt gemacht und geht super und vor allem flott.

Ich denke, je mehr man macht, desto mehr Routine bekommt man und manchmal ist es einfach auch mal so etwas wie "Nur mutig sein" müssen, sich nicht sklavisch an das zu halten, was einem die Bücher vermitteln, sondern zu sagen: geht auch ein bisschen anders, ist vielleicht nicht ganz so perfekt ABER ich bin auch keine gelernte Schneiderin, die Haute Couture für andere Leute näht, die für so etwas ein Schweinegeld hinblättern...

Manuela
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.07.2007, 14:53
Benutzerbild von Farino
Farino Farino ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: unter Europas größtem Adventskranz
Beiträge: 210
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Zitat:
Zitat von Pegasus70 Beitrag anzeigen
Mein Ziel ist es, einmal Grundschnitte zu haben, die passen und wo ich wirklich nur noch zuschneiden muss
Ich geb also immer noch nicht auf!!!
Eben, deshalb lohnt sich eigentlich der Aufwand, vorher Probestücke anzufertigen. Und die müssen ja noch nicht mal komplett sein, bei Oberteilen ist meist der Brust/Schulterbereich wichtig, Hosen können als Shorts oder Bermudas genäht werden...

Ich denke, genau diese Arbeit zahlt sich aus, wenn man nicht irgendwann einer langanhaltenden Fresssucht oder eines ausgewachsenen Diätwahns verfällt.

Manuela
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.07.2007, 19:37
Benutzerbild von Eni-Lu
Eni-Lu Eni-Lu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Nein sicher nicht!!!
ich mag das auch überhaupt gar nicht! deshalb hab ich lange zeit keine kleidung genäht, sondern nur patchwork. aber vor einiger zeit hab ich wieder mit dem kleidungnähen angefangen und etliches ausprobiert. angefangen von den modeheften, bis kaufschnitten usw.
meine entscheidung ist jetzt füt schnittoftware gefallen. nee nicht software - cds.
ja da muß man auch ausschneiden und zusammenkleben, das muß ich vom schnittbogen auch, aber und das ist für mich der große vorteil, ich brauch nicht zu viel ändern am schnitt. die kleinigkeiten (mal den bund enger oder die länge) kann ich direkt am stück ändern. gut! so schwierige teile hab ich noch nicht genäht, aber mit den t-shirts (auch für meinen freund und paßten ohne zu probieren), shorts usw. ging das supergut.
außerdem hebe die diese schnitte dann ja auf und brauch sie nur mehr rausnehmen und dann abzuändern bzw. aufzupeppen. hab jetzt aus einem! tshirtschnitt 5 verschiedene genäht - sehen ganz hübsch aus und vor allem sie passen.
noch was! wenn man weiß dass die schnitte passen ist auch das zuschneiden razfaz erledigt - und die seife ist total super!
hoffe ich konnte dich in unserem gemeinsamen leid trösten.
lieben gruß
Ach ja! was ich noch von vorteil finde - nimmst zu oder ab, den schnitt kannste immer wieder ausdrucken (bei mir ist das so im sommer weniger im winter mehr)
__________________
C.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.07.2007, 19:45
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.010
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Gehts nur mir so?

Tja, was soll's - es gehört nun mal dazu.
Vor ein paar wochen habe ich mal ausprobiert, den schnitt aus folie gleich anzuprobieren und die änderungen sofort einarbeiten zu können. Seitdem macht das schnittmusterkopieren gleich doppelt viel spaß (selbst meine kleine findet das lustig)

Viele grüße
Gabi

Geändert von gabi die erste (15.07.2007 um 19:47 Uhr) Grund: text war weg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11392 seconds with 12 queries