Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schweißgeruch in Kleidung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 17.07.2007, 08:40
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schweißgeruch in Kleidung

Zitat:
Zitat von Jumama Beitrag anzeigen
Zum Thema stinkende Waschmaschine..... mir hat man in der Hauswirtschaftsschule beigebracht, da es kaum noch 95° Wäschen gibt, wie früher, die Maschine einmal im Monat leer auf 95° laufen zu lassen. Kolibakterien, die sich z.B. in Unterhosen finden ( die geliebten Bremsstreifen bei Kindern ) und auch in Handtüchern, die für die untere Etage verwendet werden, ebenso Waschlappen, sterben nämlich nicht bei 60° ab! Die verbleiben dann zum Teil in der Wäsche und zum Teil in der Maschine! Kann man auch irgendwo im Internet nachlesen, ich finde den Link leider nicht.
Ja, so ist das wohl leider Und da immer etwas Restwasser in den Schläuchen und der Trommel zurückbleibt (auch wenn man extra abpumpt), können diese Bakterien sich dann munter vermehren, bevor die nächste Wäsche eingeschaltet wird Dazu hatten wir schonmal einen ganzen Thread

Zitat:
Zitat von Jumama Beitrag anzeigen
...Und Hydrofugal.... danke, davon hatte ich einen dicken Schweißdrüsenabszess, der letztlich operativ entfernt werden musste...
Gut möglich Kann aber auch beim Deokristall passieren oder bei jedem anderen Deo, das Metallsalze (z.B. "Aluminium Chlorohydrat") als Wirkstoff enthält Muss man halt ausprobieren, was man am besten verträgt...ich habe schon seit Jahren das Sensitiv Balsam von Hidro Fugal und vertrage es bestens.
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 17.07.2007, 22:21
Benutzerbild von melikon
melikon melikon ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 211
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schweißgeruch in Kleidung

Mit hydrofugal kenn ich mich jetzt noch nicht aus. Aber das allerallerdollste und aber auch allerallerteuerste Antitranspirant das mir je untergekommen ist, ist syNeo 5 . Das trägt man abends auf, und dann wirkt es 4 bis 5 Tage, weil es die Drüsen wohl irgendwie "einschnurzelt". Natürlich ist das nichts für jeden Tag (möchte ich zumindest nicht dauerhaft anwenden). Aber, wenn ich schon absehen kann, dass ich bald einen Tag habe, an dem ich bestimmt nicht mit großen nassen Flecken unterm Arm rumlaufen will, dann gönn ich mir das schon. Ansonsten bin ich sehr sparsam damit, 1. um meine Drüsen nicht total zu schocken (so sehr mir auch danach wäre...) und 2. weil es wirklich sehr teuer ist (30 ml so um die 15 €). Aber damit meisterst du jedes Vorstellungsgespräch (´schuldigung für´s Wort "furztrocken" ! Gibt´s übrigens nur über Hautarzt oder Apotheke.
Viel Glück noch!
__________________
Mel
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 18.07.2007, 01:55
ULK ULK ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 908
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schweißgeruch in Kleidung

Ich habe einen recht starken Schweißgeruch (eins von den Erbteilen, die man sich nicht wünscht) und dadurch riechen manche Kleidungsstücke auch nach der Wäsche, wenn ich sie nicht gesondert behandle. Den Typ auf Kunststofffasern zu verzichten kann ich nur bestätigen. In heißen Sommern trinke ich nicht nur sehr viel, sondern gebe in die Wässer und kalten Tees immer ein bis drei frische Salbeiblätter hinein. Salbei reduziert den Schweiß und wirkt auch noch gegen die Bakterien, die den Schweißgeruch machen. Ich kann nur dazu raten.
Nach großen Schwitztagen behandel ich die Wäsche wie folgt:
a) vor der Wäsche mit Essigwasser auf die entsprechenden Stellen,
b) In den Spülgang gebe ich Salbeitee
c) bei Seide benutze ich nach jeder 4. Wäsche ein Bad in einer Efeuauskochung (10 Minuten) das macht die Seide wieder glänzend und hilft auch bei Schweißgeruch in den Kleidungsstücken.
Zusätzlich kann man sich auch mit Salbei- oder Thymiantee (div. andere Kräuter und ätherische Kräuteröle - davon ein bis 3 Tropfen auf feuchten Lappen- helfen auch) nach dem Duschen abreiben was ebenfalls hilft, nicht so viel zu transpirieren.
Gruß Liliane
__________________
Findet Ihr nicht, wenn man sich anschaut, was unsere Freunde und Bekannte alles können und gut machen, dann leben wir doch in einer sehr reichen Welt, von der wir nur profitieren können.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 18.07.2007, 21:47
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.540
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schweißgeruch in Kleidung

Unterwäache, Handtücher und Bettwäsche wird bei mir gnadenlos auf 95 Grad gewaschen....

Als Deo-Marke kann ich Louis Widmer empfehlen! das ohne Parfum. Bekommt man in der Apotheke, ist absolut sanft und unterbindet das Schwitzen ganz ohne diesen klebrigen Film, den HidroFugal hinterlässt...
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 18.07.2007, 23:29
Benutzerbild von Koali
Koali Koali ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2006
Beiträge: 119
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schweißgeruch in Kleidung

Hallo Zusammen
Komme gerade aus der Waschküche Ich lasse die Wama gerade mit dem 95 Grad-Programm laufen, denn genau das Problem mit der muffigen Wäsche habe ich auch. Ich dachte schon, ich müsste eine neue Wama kaufen , denn unsere hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Aber wie ich gelesen habe, besteht das Problem ja auch bei neueren Maschinen....

egwene, in der Lehre hatte ich eine ganz böse Lehrmeisterin, da hatte ich so enormen Handschweiss, dass die Nähnadeln rosteten.... Zum Glück war der Alptraum dann nach 3 harten Jahren vorbei...
Ich habe bei mir bemerkt, dass wenn ich eher übersäuert bin, mein Schweiss auch stärker riecht. Deshalb mache ich von Zeit zu Zeit eine Kur mit Basenpulver. Auch Basenbäder helfen mir sehr gut, besonders wenn ich Stress habe, denn Stress macht sauer.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15345 seconds with 12 queries