Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Reihenvermessung sucht Teilnehmer - ändern sich endlich die Bekleidungsgrößen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 23.07.2007, 20:27
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Reihenvermessung sucht Teilnehmer - ändern sich endlich die Bekleidungsgrößen?

Ich war heute morgen in Kaiserslautern zum Bodyscannen.

Ich kann Euch nur warnen: Geht da ja nicht hin! Denen darf man nichts glauben. Vermessen, sagen sie würden sie einen, aber das erste, was ich auf dem Comuterausdruck sah, war:

MEIN GEWICHT

Und von Wiegen, hatten die kein Wort gesagt.

Wenn ihr aber Fußballfan seid, dann nix wie hin!
Es gibt nämlich Minimen, das sind Fußballspieler aus dem WM-Team en Miniature als Geschenk. Deren Statur wurde mit dem Bodyscanner erfasst und dann hat man sie in 1:20 verkleinert nachgebaut. Ich konnte einen kleinen Klose ergattern


Nö, im Ernst, es ist eine ganz interessante Geschichte.

Sie haben gesagt, dass sie noch in allen Richtungen in Deutschland messen würden, die Termine und Orte werden später bekannt gegeben.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.08.2007, 22:19
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.870
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Reihenvermessung sucht Teilnehmer - ändern sich endlich die Bekleidungsgrößen?

Heute war ich mit einer Bekannten in Hohenstein zum scannen.
Zuerst wird ein harmloser Fragebogen ausgefüllt, bevor Größe und Kopfumfang manuell gemessen wurde,danach ging es in die Umkleide. Wegen des Kopfumfangs gibt es eine Bademütze, für die idealen Kopfumfangmaße, ausserdem einen Mess-BH, da darf nämlich kein Rand abstehen der die Messung verfälschen würde. Danach wurde in 4 versch. Haltungen gescannt.
Der Ausdruck ist die harte Wirklichkeit Nach diesen Maßen hätte ich Kaufgröße 50, wenn ich aber was kaufe dann in 44. Wir hatten netten Kontakt mit 2 weiteren Probanden, unsere Meinungen waren ziemlich identisch.
Als Belohnung konnte man ausser Minifussballern auch einen Minischirm haben oder einen Schlüsselanhänger mit integriertem Maßband.
Die Messung wird ca. bis Mitte 2008 dauern und es sind tatsächlich mobile Messstationen geplant. Ich finde die Aktion super, zum einen soll sie die Größen in der Konfektion optimieren, zum anderen haben wir zum nähen genaue Maße. Also geht hin, es lohnt sich.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.08.2007, 03:00
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.279
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Reihenvermessung sucht Teilnehmer - ändern sich endlich die Bekleidungsgrößen?

Zitat:
Zitat von stebo79 Beitrag anzeigen
Es wäre schön, wenn es zumindest Hosen mit verschiedenen "Taillenweiten" gäbe, also Bund eine Nummer kleiner bzw größer. Ich kann nämlich keine fertige Hose kaufen, ändern (lassen) geht auch nicht (einen geraden Bund kann man eben nicht in einem Formbund umwandeln, und schon gar nicht noch eine Nummer kleiner machen).

Ich fürchte aber daß es soweit nicht kommt
Ich hab aber im Versandhandel schon häufiger Hosen gesehen mit Extra Hinweis z. B. Taille einer Nummer weiter als der Rest.

Und eine Nummer kleiner machen geht nachträglich immer noch besser als Ggößer. Und Hosen mit Formbund gibts auch ab und zu zu kaufen.

Viele Grüße von Großefüß

die Ihre Hosen meistens auch ändern muß
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.08.2007, 08:52
mutzenmandel mutzenmandel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 229
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Reihenvermessung sucht Teilnehmer - ändern sich endlich die Bekleidungsgrößen?

Zitat:
Auf Lang- und Kurzgrößen ist man ja schon gekommen, warum nicht auch Paßformen für mehr oder weniger Taille?!
Bei Kindergrößen geht es doch auch. Nur bei Frauen tut sich Burda so schwer damit, auch die umfangreichere Taillenweite mindestens der Hälfte der Bevölkerung zu bedienen mit Schnittmustern.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.08.2007, 11:28
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.620
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Reihenvermessung sucht Teilnehmer - ändern sich endlich die Bekleidungsgrößen?

Zitat:
Zitat von Großefüß Beitrag anzeigen
Und eine Nummer kleiner machen geht nachträglich immer noch besser als Ggößer.
Liebe Großefüß,
das geht leider nur bedingt. Denn zwischen 44-46 bzw 46-48 liegt ein Schnittwechsel. Nur so als Beispiel: in der Taille brauche ich 46-48 und bei der HW 42-44 und an den Schenkeln dito. Kaufe ich nach TW könnte ich die Hose ab Taille um ca 10cm enger nähen und die Schritthöhe einiges anheben, da das Standardmaß offensichtlich davon ausgeht, dass Leute mit starken Taillen auch starke Oberschenkel und Gesäße haben (was sich zwar in sofern mit der Realität deckt wenn die Leute generell rund sind). Diejenigen aber die nur partiell, dann aber heftig anweichen, sitzen in der Falle.
Im Klartext bedeutet das für mich: ich könnte die Hose komplett ab Taille neu nähen. Und das alles nur weil ich am Bund etliche cm mehr bräuchte.
LG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ganzkörper-3d-scan , sizegermany

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09127 seconds with 12 queries