Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage zu Ärmelkorrektur - Burda 8517 (Bluse, Easy Schnitt)

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.07.2007, 16:58
Annie_74 Annie_74 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 18
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage Frage zu Ärmelkorrektur - Burda 8517 (Bluse, Easy Schnitt)

Liebe Nähbegeisterte,

nachdem ich hier schon viele Informationen und Hilfen durch das einfache Mitlesen gefunden habe, habe ich nun selbst ein konkretes Problem:

Es geht um folgendes Modell:

http://www.burdamode.com/EASY-SCHNIT...2028,deDE.html

Die weiße Bluse ist gemeint. Habe schon den Schnitt kopiert (da ich das Modell wohl noch einige Male arbeiten möchte) und zwar auf Folie. Dabei war ich relativ großzügig, habe eigentlich eine Größe größer kopiert, immer sehr weit außen gemalt und geschnitten und doch - der Ärmel scheint zu knapp zu sein. Denn wenn ich den, wie in der Anleitung beschrieben, in der Mitte zusammenklappe und mit einem Tesastreifen dort fixiere, wo es mal genäht werden soll, muss ich mir Sorgen um die Blutzirkulation machen!

Daher möchte ich den Ärmel etwas weiter arbeiten und frage mich nun, ob es genügt, die Nahtzugabe von 1,5 auf 2 cm zu erhöhen, um genug Spiel zu haben. Wie würdet Ihr vorgehen?

Für Eure hilfreichen Antworten freue danke ich bereits im Voraus, denn ich weiß: Hier werden Sie geholfen!

Liebe Grüße,

Annie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.07.2007, 17:59
Annie_74 Annie_74 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 18
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu Ärmelkorrektur - Burda 8517 (Bluse, Easy Schnitt)

Zitat:
Zitat von Hobbyschneiderin
Die Änderung erfolgt, indem Du dort, wo der Schulterpunkt ist (mittig oben am Ärmel müsste eine Markierung sein) eine Längslinie malst. Dann dort, wo es zu eng st, eine Querlinie. Beides wird aufgeschnitten, aber nicht durch, sondern bis kurz vor die Schnittmusterkante und dann aufgespreizt um den Betrag, den Du zugeben musst.
Hallo und danke für die schnelle Antwort, aber: HÄ?!?

Entschuldige bitte, ich bin absolute Nähanfängerin, bin noch dabei mein erstes Teil abzuschließen (im Rahmen eines Nähkurses) und bin mit Deiner Antwort hemmungslos überfordert...

Mein Problem mit Deiner Antwort liegt wohl darin, dass die Stelle, wo es zu eng ist, praktisch das untere Ende des Ärmes ist und ich daher vermutete, das diese Strecke, die ja sozusagen rund um den Arm läuft, verlängert werden muss.

Bei der von Dir beschriebenen Methode (soweit ich ihr folgen kann) wird irgendwo innen was zugegeben und ich weiß ehrlich nicht wie genau...

Könnte ich noch die Ich-bin-blond-und-Nähanfänger-Erklärung bekommen?

Liebe Grüße,

Annie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2007, 10:52
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.543
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Frage zu Ärmelkorrektur - Burda 8517 (Bluse, Easy Schnitt)

Annie,

ich versuche mich mal: Das sieht aus wie ein Raglanärmel. Wahrscheinlich ist im Schnitt ein Vorder- und Rückenärmel. Wenn Du Dir den Ärmel genau anschaust, siehst Du oben an der Rundung eine kleine Markierung, das ist der Schulterpunkt (die Stelle an der der Ärmel von der Schulter runterfällt). Wenn nicht, dann markiere den Mittelpunkt der Rundung auf beiden Schnitteilen. Ab hier bis zum Saum mußt Du mehr Weite in den Ärmel bringen. Bei Ausmessen deines Bizeps hast Du festgestellt, Du brauchst 3 cm mehr als vorhanden. Erst kopierst Du den Originalärmel, damit er erhalten bleibt. Jetzt schneidest Du bei der Kopie von unten (Saum) bis hoch in die Schulterpunktmarkierung; nicht ganz durch, damit beiden Teile noch aneinander hängen bleiben. (Und nicht an der Fadenlaufmarkierung schneiden). Du legst Die Kopie auf ein Blatt Papier und klebst es an einem Teil fest. Danach spreizt Du das andere Teil um 1.5 cm am Saum auseinander und klebst es auch fest. Das machst Du beim Vorder- und Rückenärmel. Die Saumlinie mußt Du noch in einem schönen Verlauf neu auszeichnen. Fertig.
LG
Heidi
Ist der Ärmelschnitt einteilig genauso verfahren.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.07.2007, 19:21
Annie_74 Annie_74 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 18
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu Ärmelkorrektur - Burda 8517 (Bluse, Easy Schnitt)

Hallo Stofftante,

vielen Dank für Deine Antwort - die war so einfach beschrieben, wie eine blonde Anfängerin wie ich das braucht!

Werde das dann entsprechend mal versuchen. Sollte ich dann wieder an späterer Stelle hängen bleiben, weiß ich ja, wo ich Hilfe finde.

Danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10281 seconds with 12 queries