Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Welcher Stich für elastische Nähte.

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.07.2007, 18:02
Jacky3001 Jacky3001 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 812
Downloads: 15
Uploads: 0
Welcher Stich für elastische Nähte.

hallo, es sei mir verziehen, ich schreib klein, ich hab ein baby auf dem arm

ich hab ne privileg 5013b und einen bi-elastischen stoff den ich nähen möchte. jetzt gibt es da auf position 17 den stretch gradstich und den stretch zickzack stich. ich hätte gerne den gradstich, aber ich weiß nicht wie ich den einstelle da ja beide auf der selben position am programm rädchen sind.

ich hab da jetzt mal alle stiche ausprobiert die in frage kämen, und dieser stretch zcikzack ist auch echt gut, nur macht er dann von rechts keine so schöne naht mehr, eben wie jeder zickzack stich.
ich hätte also lieber den stretch gradstich, aber wie?
Oder was für einen stich kann man sonst noch nehmen für sehr elastischen stoff? es ist so wie badeanzugstoff, ist es glaub sogar.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2007, 19:56
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welcher Stich für elastische Nähte.

Erstmal muss man dafür die richtige Nadel besorgen, Jersey, wenns ein gestrickter Stoff ist, wenns ein gewebter Stoff mit Elastan ist z.b. Hosenstoff dann Strech. Wie das Umstellen geht weiß die Anleitung, meist muss man bei dem Rädchen für die Stichlängenauswahl etwas umstellen, auf den Strechstichbereich.
Welcher Stich da nun der beste ist, kann man wohl am besten herausfinden, indem man mit Stoffrest probenäht, ich bin von den Strechstichen ab und nehm einen mittelbreiten, ca 2 mm langen Zickzack, weil der Stoff meist durch dieses ganze Hin-und-hertransportieren bei den Strechstichen ganz verschoben und gedehnt wird.
Auswaschbares Soluflies drunter und drüber soll das verhindern helfen, oder Seitenpapier mitfassen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2007, 21:47
Jacky3001 Jacky3001 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 812
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Welcher Stich für elastische Nähte.

In der Anleitung steht eben nur drin, das man den Stich am Rädchen einstellen kann, doch grade bei dem Stretch Stich sind es auf einer Radposition zwei Stiche und ich bekomme dann nur den Zickzack, will aber den graden.

Mit der Nadel läst sich der Stoff ganz gut nähen, ich hab schon ein Probestück genäht und alle Stiche die in Frage kämen pobiert. Ich weiß nicht was es für eine Nadel ist die drin ist, ich hab Jeans und so universelle glaube ich.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2007, 22:44
Benutzerbild von SEW-IH
SEW-IH SEW-IH ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Bornheim, NRW
Beiträge: 972
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welcher Stich für elastische Nähte.

Hallo,

kannst du nicht die Stichbreite auf Null stellen und hast dann deinen elastischen Gradstich?
__________________
viele Grüße Iris :schneider:


schaut doch mal vorbei
http://sew-ih.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.07.2007, 09:10
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.120
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welcher Stich für elastische Nähte.

Hi,
das finde ich komisch
Ich kenne das mit den Stichrädchen so, dass die Stiche einer Form auf einer Position sein können, und dann eben in normal (Stichlänge 1-4 einstellen) oder in elastisch, dann Stichlänge jenseits 0 auf elastisch einstellen.
Dass ein Geradstich und ein Zickzack auf einer Position sind, kenn ich von meinen Maschinen nicht, sondern sie sind dann nebeneinander. Rastet das Rad nicht noch 1-1,5mm vorher ein?
Aber vielleicht kenn ich dein Modell auch einfach nicht...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28482 seconds with 12 queries