Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Brustpunkt nach FBA versetzen?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.07.2007, 14:29
Katzjonas Katzjonas ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: sachsen
Beiträge: 32
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brustpunkt nach FBA versetzen?

Bei der Anleitung kann ich nicht genau erkennen, wo der neue Brustpunkt ist. Dort sieht es so aus, als wäre er in ungefähr der Höhe, aber viel zu weit weg vom Brustpunkt. (Der Abnäher soll doch ca. 2 cm vor dem Brustpunkt enden?)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2007, 14:31
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.073
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Brustpunkt nach FBA versetzen?

Frag tini doch mal direkt danach!
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2007, 17:33
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.967
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Brustpunkt nach FBA versetzen?

Hm,

ich hab mir grad mal Tinis Anleitung genauer angeschaut. In Punkt 6 wird gesagt, dass der vordere Teil des durchgeschnittenen Vorderteils, also der mit der vorderen Mitte, fest stehenbleiben soll, und nur die beiden seitlichen Teile verschoben werden. Wenn man das obere kleine Teil, das am Armausschnitt liegt, verschiebt, kann das aber zwangsläufig nur nach unten, also wandert damit auch der vorher eingezeichnete Brustpunkt tiefer (bzw. der reale Punkt liegt genau zwischen den beiden Teilen).

Tini sagt dann aber in Punkt 9, dass man den Brustpunkt neu einzeichnen soll, also das Teil wieder an den Körper halten und den richtigen Brustpunkt markieren, und dann erst den neuen Abnäher zeichnet

Als Abnähertiefe wird dabei anscheinend von der entstandenen Öffnung ausgegangen, er endet aber 2 cm vor dem tatsächlichen Brustpunkt.

Andere machen das anders; in dieser Anleitung hier zum Beispiel: sew-whats-new - FBA - ist der neue Brustpunkt anscheinend der gleiche wie der alte, liegt also tiefer. Tinis Methode mit dem neu Einzeichnen scheint mir aber mehr Sinn zu ergeben.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08939 seconds with 12 queries