Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


jetzt bin ich was verwirrt

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.07.2007, 22:03
Benutzerbild von Rookie65
Rookie65 Rookie65 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 85
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: jetzt bin ich was verwirrt

Es gibt auf jeden Fall gute Bücher für Einsteiger... In meiner kleinen Bibliothek, die ich mir aufgrund von Empfehlungen angeschafft habe (egal ob deutsch oder englisch) habe ich bisher noch nie etwas derartiges gelesen. Versäubern, wie man es vom Kleidungnähen kennt, brauchst du nicht, wie schon vorher geschrieben. Bügeln: Die Nähte werden nicht ausgebügelt. Richtig ist den helleren Stoff zur dunklen Seite zu bügeln. Wenn man die einzelnen Blöcke in Bahnen zusammengenäht hat, bügelt man (du legst ja rechts auf rechts wie bei Kleidung) die Nähte der einen Bahn nach oben (oder unten), die andere nach unten (oder oben), also entgegengesetzt. Wenn du diese Bahnen dann rechts auf rechts legst, greifen die Ansatzpunkte (sprich Umgebügelt nach oben trifft auf Umgebügelt nach unten) der Blöcke viel besser aneinander. Diese Punkte, die aufeinander treffen sollen (wenn ich wirklich ein gutes Ergebnis haben will), fixiere ich mit einer Stecknadel.
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, auch ich habe mal angefangen. Wenn man ein paar grundlegende Sachen wie das nötige Arbeitsmaterial und evtl. 1-2 Einsteigerbücher beherzigt, hat man schon viel gewonnen und ein großartiges Hobby, bei dem du dich nicht nur mit Halbherzigkeiten (wegen schlecht geschriebener Anleitungen) abfinden mußt, sondern du auch noch selbst Eigenkreationen arbeiten kannst.

Viele Grüße
Rookie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06629 seconds with 12 queries