Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Fragen zu Betthimmel, Nestchen und KIK-Fleecedecken

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.07.2007, 08:50
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Fragen zu Betthimmel, Nestchen und KIK-Fleecedecken

Hallo und guten morgen Ihr lieben Helferlein!

Freue mich wirklich wahnsinnig, dass ihr mir so fleissig antwortet, da wir ja noch überhaupt keine Ahnung haben, worauf wir achten müssen.

Also:
Die KIK-Fleecedecke wird weder für Himmel noch für's Nestchen benutzt. Da habe ich überhaupt nicht dran gedacht, dass etwas dagegen sprechen könnte und bin sehr froh, dass ihr ihn mir ausgeredet habt. Halt, eine Decke wird gekauft. Als "Tages- und Überdecke" fürs Bettchen wenn es mal nicht benutzt werden sollte, damit das Zimmerchen vollständig ist oder für auf den Boden. Die 2,99€ stören nicht und es passt dann wirklich alles!

Der Himmel wird aus dünnem Baumwollstoff gemacht, 120g/m. Der Himmel kommt eh nur an ein normales Babaybettchen, weil es keine Wiege gibt. Die Länge wird bis knapp über den Boden sein und ich bin am überlegen, ob ich in den Saum ein Gardinenbleiband machen, damit es nicht ins Bettchen gezogen werden kann und schön runterhängt.

Ein Nestchen gibt es auch aus dem Baumwollstoff, allerdings wird es nur normal zweilagig genäht und nicht gefüttert. Bin am überlegen ein Nestchen mit Drahtmantel zu machen und nach aussen hin einen Hotelverschluss zu arbeiten, dass man zum Waschen den Draht entfernen kann. Oder es wird irgendwie anders befestigt...

Tja...und bei der Gardine gib es egentlich nix großartiges zu erwähnen, ausser dass es keine Bodenlangen sondern nur eine Fensterbrettlangen gibt, damit nicht aus versehen irgendwann mal Tarzan oder Jane gespielt wird.

Soweit meine Überlegungen. Irgendetwas dazu zu sagen und zu erwähenen? Bitte, immer he mit Überlegungen...
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.07.2007, 08:53
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Fragen zu Betthimmel, Nestchen und KIK-Fleecedecken

Ach ja, ein sehr interessanter Link mit den Schlafrhytmus der kleinen Zwerge. Dankeschön!

Mir fälltn noch etwas zum Nestchen ein:
Wir möchten das Nestchen eigentlich weniger wegen mehr Ruhe oder dergleichen habe, sondern als Verletzungsschutz.
Wir haben uns überlegt wie es ist, wenn das Baby mit einem Köpchen, den Ärmchen oder Beinchen zwischen die Gitterstäbe kommt und sich dann im Schlaf dreht. Das war eigentlich der ausschlaggebende Punkt.
__________________
Liebe Grüße,
Claudia

Geändert von Catweasel (03.07.2007 um 08:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.07.2007, 12:58
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.425
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Fragen zu Betthimmel, Nestchen und KIK-Fleecedecken

Zitat:
Zitat von Catweasel
Die Länge wird bis knapp über den Boden sein und ich bin am überlegen, ob ich in den Saum ein Gardinenbleiband machen, damit es nicht ins Bettchen gezogen werden kann und schön runterhängt.
Bitte kein Bleiband im Kinderzimmer! Blei ist hoch giftig und Kiddies kauen spätestens im Krabbelalter an allem möglichen herum. Ich wär da vorsichtig!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.07.2007, 13:14
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Fragen zu Betthimmel, Nestchen und KIK-Fleecedecken

Oha!!!

Das wusste ich auch nicht. Wird sofort von der Liste gestrichen! Lieben Dank!
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07825 seconds with 12 queries