Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Zauberkissen - suche Hilfe

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.07.2007, 12:09
Benutzerbild von cheyenne1
cheyenne1 cheyenne1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2007
Ort: Urlaubsland M-V
Beiträge: 14.938
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Zauberkissen - suche Hilfe

nach den Vorpostern zu urteilen, wird duch alle Stofflagen hindurchgenäht, wie soll es auch anders gehen ?- es sei denn, du kannst deinen Kopf in das Kissen stecken und dann innen nähen ????
__________________
liebe Grüsse cheyenne1
Herzkissen Mallin |
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.07.2007, 13:39
lurchi lurchi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.06.2007
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zauberkissen - suche Hilfe

Zitat:
Zitat von cheyenne1
nach den Vorpostern zu urteilen, wird duch alle Stofflagen hindurchgenäht, wie soll es auch anders gehen ?- es sei denn, du kannst deinen Kopf in das Kissen stecken und dann innen nähen ????

Von Hand kann man sehr gut nur eine Lage mitnehmen ...

aber danke!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.07.2007, 16:25
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.170
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zauberkissen - suche Hilfe

Zitat:
Zitat von lurchi
Bei mir hapert es meistens nicht daran, was erklärt wird, sondern an dem, was anscheinend vorausgesetzt wird ...
Hi,
das ist ganz normal, wenn man in einem neuen Bereich anfängt, bei mir ist das zB bei Computern so und bei... und... Quasi immer wie eine fremde Sprache...
Das gibt sich aber im Lauf der Zeit, dann bekommt man immer mehr mit.
Ein Grundlagenbuch ist auch hilfreich, aber wenn es dann was anderes sagt, ist die Verwirrung perfekt! Wobei das Buch von Bogen/Leutwiler sicher kein Grundlagenbuch ist und auch eine der frühesten Veröffentlichungen über ein Quillow ( denk ich) . Ich denke, inzwischen hat sich die Methode ohne Randstreifen durchgesetzt.
Ich hab noch nie ein Qu. genäht, denke aber, wenn du es nur auf die Rückseite nähst, ist es zu fummelig und reißt schneller, wenn du das Kissen drum und wieder ab machst.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.07.2007, 17:05
Benutzerbild von Debbie
Debbie Debbie ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Ort: siehe meine Homepage
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zauberkissen - suche Hilfe

Zitat:
Zitat von Debbie
Diese Platte wird rechts auf rechts, mittig an der Schmalseite der fertigen Decke knappkantig angenäht. Rechts, links und an der oberen Kante. Dabei die Stürzöffnung mit verschließen (obere Kante).
Hier stand es. Hier noch eine Zeichnung:
[IMG][/IMG]
__________________
Liebe Grüsse
USCHI

Wer sich keine Zeit nimmt wird nie welche haben
http://img221.imageshack.us/img221/6299/leine8ei.jpg

Geändert von Debbie (02.07.2007 um 17:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.07.2007, 17:19
nettie nettie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: 63322, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 241
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zauberkissen - suche Hilfe

Zitat:
Zitat von lurchi
Von Hand kann man sehr gut nur eine Lage mitnehmen ...

aber danke!
Hallo,

als langjährige Quillow-Nutzerin (naja, ich leg sie hauptsächlich zusammen nachdem meine Söhne sie benutzt haben) bin ich der Meinung, dass nur eine Lage nicht stabil genug ist und im Gebrauch dann reißen kann.
Ich habe die Kissenplatte schon wie beschrieben knapp kantig gesteppt, habe sie aber auch schon mal mit einem Zickzackstich (normal oder Zierstich) festgenäht.

Liebe Grüße,
Annette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08286 seconds with 12 queries