Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rock füttern - ich verstehs nicht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.07.2007, 18:39
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.627
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Rock füttern - ich verstehs nicht

Zitat:
Zitat von nourishing
Laut Anleitung soll ich dann das Futter mit dem inneren Bund zusammennähen und dann den Futterrock und den inneren Bund rechts auf rechts über den Rock ziehen - das wird wohl das verstürzen sein - würde ich sagen.
Ja, das wird es sein.

Sinn des Futters ist es übrigens, daß die Nahtzugaben verdeckt sind, dadurch weniger leicht ausfransen (Schnittkanten mußte man ja lange Zeit von Hand umstechen, Zickzackmaschinen für den hausgebrauch gibt es noch vergleichsweise kurz.

Außerdem soll der Rock innen glatt sein, damit er nicht in den Strümpfen hängen bleibt und klettert.

Vorspitzen sollte das Rockfutter ohnehin nicht, wenn es das tut, hat man was falsch gemacht.

Und natürlich sollte das Kleidungsstück von innen und außen "schön" sein.

Wenn man das Futter aber auf beiden Seiten schön haben will, kann man natürlich auch Kappnähte oder so was nähen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.07.2007, 18:47
nourishing nourishing ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: bei Quickborn
Beiträge: 15.409
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rock füttern - ich verstehs nicht

HI,
endlich konnte ich mal an meinem Rock weitermachen, aber jetzt verstehe ich in der Anleitung nur noch Bahnhof. Also, der Rock hat jetzt einen nahtverdeckten Reißverschluß bekommen (der bis zur oberen Kante des Bundes geht). Jetzt habe ich den Unterrock (der ja den gleichen Bund hat) rechts auf rechts an den Rock gesteckt. Soweit ist es klar, nur an den Enden, wo der Reißverschluß ist, soll ich folgendes machen:

Zitat:
Am Reißverschlußschlitz den inneren Bund ca. 5 mm vor der Schlitzkante zurückschlagen, an der oberen Rockkante feststecken.
Öhm, ist die Schlitzkante das, wo meine Reißverschlußfüsschen sind?

Zitat:
Am Rock die Schlitzzugaben nach außen legen und über dem inneren Bund an der oberen Rockkante feststecken.
Nach außen lege ich hier wahrscheinlich meine Nahtzugabe, also die Kante bis zu den RV-Füßchen. aber wie kann ich die über dem inneren Bund feststecken? Außen ist doch da, wo nicht der Unterrock ist.

Ich habe jetzt mehrere Variationen ausprobiert, aber in fertig hab ich immer unschöne Gnubbel, bzw. einen gruseligen Abschluß...

Weiß jemand rat?
__________________
Liebe Grüße,
Caro
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.07.2007, 19:10
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.195
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Rock füttern - ich verstehs nicht

Grr, warum kann ich denn dein Zitat nicht zitieren?
"Am Reißverschlußschlitz den inneren Bund ca. 5 mm vor der Schlitzkante zurückschlagen, an der oberen Rockkante feststecken."
Also das machst du, damit du das Futter auf dem RVband fixieren kannst und es dir nicht in die Zähnchen gerät. Sozusagen die NZG etwas breiter (5 mm) als beim Oberstoff machen.
Das zweite sind mir auch "böhmische Dörfer". Ich mache es immer so, dass ich die beiden Röcke rechts auf rechts stecke (unter Berücksichtigung des obigen Punktes) und dann einmal rundsteppe (bei geöffnetem RV, sonst stört der Zipp). Der RV hat oberhalb der Zähnchen eine Kerbe, da solle die Naht durch laufen. Dann wenden, bügeln und nochmal füßchenbreit absteppen. Fertig.
Gruß, Heidrun
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.07.2007, 20:39
*seestern* *seestern* ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rock füttern - ich verstehs nicht

Jetzt bin ich aber froh, dass ich nicht die einzige bin, die das Burda-Deutsch nicht versteht.

Ich habe das gleiche Problem, nur bei einem Kleid. Vielleicht kommt in dem von mir eröffneten Beitragsstrang noch des Rätsels Lösung:

http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ad.php?t=63561

*seestern*
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.07.2007, 21:24
nourishing nourishing ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: bei Quickborn
Beiträge: 15.409
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rock füttern - ich verstehs nicht

HI,
hm, nach langer rätselei habe ich es jetzt glaub ich etwas anders gemacht:
Ich habe den Innenbund um den Reißverschluß geschlagen und genäht. Sieht brauchbar aus, finde ich.

Aber die Zeichnung beim Link versteh ich noch nicht so richtig...
__________________
Liebe Grüße,
Caro
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06999 seconds with 12 queries