Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Leinenhose ist zu groß geworden

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.06.2007, 16:04
Benutzerbild von Tuxina
Tuxina Tuxina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 223
Downloads: 7
Uploads: 0
Leinenhose ist zu groß geworden

Hallo an Alle,

bin gerade etwas verzweifelt. Habe mir eine Hose aus leichtem Leinen (gemischt mit Viskose 60%/40%) gemacht, die sehr schön saß. Jetzt weitet sich der Stoff nach kurzem tragen und ist dadurch bis zu zwei Kleidergrößer größer geworden.. also habe ich jetzt eine Schlabberhose..

Nach dem Waschen bekommt die Hose ihren urspr. Aussehen, aber das hält maximal paar Stunden.

Da der Stoff jetzt doch so variiert, bin ich mir unsicher, ob eine Anpassung möglich wäre... Hat jemand mal ein Tip für mich?

LG
Katharina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.06.2007, 16:26
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.837
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Leinenhose ist zu groß geworden

Hallo Katharina,

Leinen ist leider dafür bekannt, dass es beim Tragen ausleiert...

Einfachste Möglichkeit wäre, ein Gummi einzuziehen, falls der Bund das zulässt; evtl. auch nur ein Teilgummi hinten.

Hattest du den Bund mit Vlieseline verstärkt, um der Ausleier-Neigung entgegen zu wirken? Wenn nein, wäre es noch eine Möglichkeit, den Bund abzutrennen und nachträglich noch Vlieseline draufzubügeln; das könnte helfen.

Auch ein Futter im Bundbereich könnte helfen.

Was für ein Schnitt ist es denn?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2007, 16:31
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.195
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Leinenhose ist zu groß geworden

Leinen und Viscose sind da leider zwei Kandidaten fürs weiter werden. Daher für enge Hosen nicht wirklich geeignet. (Ich habe eine weite Leinenhose... fält schön und ist bequem.

Den Bund kannst du, wie Kerstin schon beschrieben hat, stabilisieren.

Die Hose zu füttern kann ein wenig helfen.

Was ich selber noch nicht probiert habe: Die Hose komplett mit Seidenorganza unterlegen und dann nähen. (Dazu müßtest du sie natürlich wieder auftrennen... :-/ ) Das soll angeblich helfen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2007, 16:41
Benutzerbild von Tuxina
Tuxina Tuxina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 223
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Leinenhose ist zu groß geworden

Danke schön,

ist diese Hose von Burda:
http://www.burdamode.com/index,12707...7801,deDE.html

Ein Futter bei Sommer-Hose finde ich etwas unbequem (besonders bei der Hitze letzter Tage). Gibt es denn bestimmte Vlieseline, die dafür zu empfehlen wäre?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2007, 19:31
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.195
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Leinenhose ist zu groß geworden

Naja, du müßtest die Hose komplett bebügeln... das fühlt sich auf der Haut auch nicht toll an.

G785 ist eigentlich die einzige ganz dünne, die nicht sehr aufträgt, aber die ist dafürwieder leicht elastisch. Und ob die Klebehaftung auf Dauer SO einer Belastung stadhält... ich bezweifle es, ehrlich gesagt.

Ich fürchte, es war einfach der falsche Stoff für den Schnitt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08653 seconds with 12 queries