Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Patchworkdecke aus Bandana-Tüchern wie und was ...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.06.2007, 10:22
Benutzerbild von Schnuffeltuete
Schnuffeltuete Schnuffeltuete ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2005
Ort: Emmingen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Cool Patchworkdecke aus Bandana-Tüchern wie und was ...

Hallo Ihr Lieben,

der Erzieherin meiner Kinder habe ich versprochen eine Decke als Taufgeschenk zu nähen. Ihr schwebte eine schöne aus verschiedenen Stöffchen gepatchte Decke vor. Uff - hab sie überzeugen können, dass eine Decke aus verschiedenen Bandana-Tüchern auch sehr schön ist (aber nennt sich das dann noch Patchworkdecke - na egal). Somit habe ich mir schon mal das Schneiden der Stoffe gespart.

Habe aber noch nie etwas auf diese Art genäht. Nun, ein bischen Ahnung habe ich: also ich näh diese Tücher zusammen und ich brauche ein Volumenfleece als Inlett und einen Stoff fürs Unterteil, oder ? was würdet Ihr mir für ein Volumenfleece empfehlen ? wie dick sollte es sein ?

Als Stoff für die Unterseite dachte ich an Fleece ?

Und wie gestaltet man den Rand einer solchen Decke ? einfach Stoffstreifen hinnähen ?

Vielleicht hat ja jemand Lust und Geduld mir zu antworten.

Herzlichen Dank schon mal im Vorraus

Sanne
__________________
Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.06.2007, 11:29
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.466
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Patchworkdecke aus Bandana-Tüchern wie und was ...

Hi,
das klingt doch toll!
Guck mal im Unterforum Patchwork und Quilten in der Suche unter Binding (so heißt die Randeinfassung), da findest du einiges, auch etwas mit Füttern ist dabei
Wenn du die 3 Schichten hast, musst du zuerst etwas steppen, dh die Schichten verbinden (zB gerade Nähte im Quadratraster, oder freies Quilten mit ausgeschaltetem Transporteur, zB Blumen), damit das nicht alles verrutscht. Danach kannst du das Binding anbringen, ich mach das mit der Näma wie tortoise in einem Beitrag beschrieben hat.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.06.2007, 16:27
Naehjule Naehjule ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2006
Ort: Wo sich in Schleswig-Holstein Fuchs und Hase " Gute Nacht " sagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Patchworkdecke aus Bandana-Tüchern wie und was ...

Hallo Susanne!

Von der Verwendung von Bandanas würde ich dir abraten, da sie doch manchmal von billiger Qualität sind und auch färben - wäre doch schade um das Endprodukt, in dass du Zeit und Mühe investierst!!!

Quadrate sind mit Rollschneider und Lineal doch relativ schnell geschnitten!

Lieben Gruß

Lydia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.06.2007, 16:36
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Patchworkdecke aus Bandana-Tüchern wie und was ...

Bandanas sind auch irgendwie selten wirklich quadratisch. Und spätestens nach der ersten Wäsche sind sie's bestimmt nicht mehr. (Zumindest nicht die Standardware).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.06.2007, 19:00
nettie nettie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: 63322, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 241
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Patchworkdecke aus Bandana-Tüchern wie und was ...

Zitat:
Zitat von Schnuffeltuete
Hallo Ihr Lieben,

der Erzieherin meiner Kinder habe ich versprochen eine Decke als Taufgeschenk zu nähen. Ihr schwebte eine schöne aus verschiedenen Stöffchen gepatchte Decke vor. Uff - hab sie überzeugen können, dass eine Decke aus verschiedenen Bandana-Tüchern auch sehr schön ist (aber nennt sich das dann noch Patchworkdecke - na egal). Somit habe ich mir schon mal das Schneiden der Stoffe gespart.
Hallo Sanne,

wenn es nur um den Zuschnitt geht, kannst Du einfach auf fertiggeschnittene Scraps zurückgreifen. Viele Patchworks-Shops bieten entsprechende Pakete an.

Viele Grüße,
Annette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08853 seconds with 12 queries