Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hochzeitsschleier

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2007, 19:22
Attendorn Attendorn ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Handewitt
Beiträge: 38
Downloads: 0
Uploads: 0
Hochzeitsschleier

Heute brauche ich Eure Hilfe:

Wer kann mir Tipps geben zur Verarbeitung des Schleiers. Er ist aus Organza und ich bekomme keinen zufriedenstellenden Abschluss hin. Mein Versuch, mit der Nähm einen Zierstich zu verwenden fand bei meiner Schwiegertochter keinen Gefallen. Mit Handstichen rollieren gibt kleine Löcher.
Früher gab es mal eine Flüssigkeit, die ein Fransen bez. Aufrebbeln des Stoffes verhinderte und nicht sichtbar war. Gibt es die noch?
Ich habe lange nicht mehr genäht.

Gruß aus dem Norden
Waltraud
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2007, 19:53
Benutzerbild von Hexenstich
Hexenstich Hexenstich ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.302
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hochzeitsschleier

Hallo Waltraud!
Geh doch mal in ein Fachgeschäft und schau mal wie es gemacht ist.
LG Petra
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2007, 19:53
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.654
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hochzeitsschleier

Ich glaube, das ist der Grund, warum gekaufte Schleier praktisch immer Spitze oder was anderes als Abschluss haben.

Wobei von Hand rollieren keine Löcher geben darf. In dem Fall ist entweder deine Nadel zu dick/ zu stumpf und/oder das Nähgarn ungeeignet.

Falls es Polyesterorganza ist, gibt es einen Trick: "verschweißen". Das Zeug schmilzt ja bei relativ niedriger Temperatur und man kann mit einer Kerze, Feuerzeug,... gaaanz vorsichtig (und mit entsprechenden Brandschutzvorkehrungen!!) die Kante abflämmen. Dann ist sie glatt und versiegelt.

Die Flüssigkeit die du meinst könnte "Fray Check" sein, so eine Art Textilkleber, aber relativ flüssig.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2007, 00:06
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.532
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Hochzeitsschleier

Hallo, versuche es mit mittleren zick zack und beilaufenden 5 fädigen Stickgarn eine Rand zu basteln oder nur Zick Zack mit 1/2 cm breitem waschbaren auflösbarem Vlies oder auch eine Rollsaum mit diesem Vlies. Ein Geduldsspiel wird es auf alle Fälle -< Musterstücke machen. gruß Hedi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.06.2007, 01:03
Benutzerbild von Pasodoble
Pasodoble Pasodoble ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort: hier werden die Bürgersteige abends noch hochgeklappt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hochzeitsschleier

Hallo Waltraud,

warum machst Du keinen Abschluß mit einer schönen Spitze oder einem Satinschrägband .
Meine Schwestern hatten beides. Bei dem langen Schleier meiner ältesten Schwester war es gut, dass der Schleier mit Satinband eingefasst war, denn bei der Feier sind doch etliche Gäste darauf getreten. Der feste Abschluß hat aber dazu geführt, dass nichts zerrissen wurde .
Eine schöne Spitze sieht auch nicht schlecht aus und ist wesentlich leichter anzunähen.
Für einen Rollsaum brauchst Du sehr viel Geduld.
Ehrlich gesagt, mir würde das nicht gefallen. Was stellt sich denn Deine Schwiegertochter vor, oder wie ist das Kleid? Es muss ja auch alles zueinander passen.


VG Pasodoble
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29710 seconds with 12 queries