Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


rock mit gummizug

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2007, 09:58
nähtest nähtest ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
rock mit gummizug

hallo ihr lieben
ich habe ein blödes problem, aber im geschäft konnte man mir auch nicht weiterhelfen, war ein wenig überrascht, aber nun gut.
ich möchte einen rock mit gummizug nähen, ganz einfach. nur einmal die stoffbreite als weite des rocks, oben und unten umnähen, gummi rein fertig. keinen tunnel, sondern auf den offenen stoff ein weiches gummi aufsteppen. wie berechne ich wieviel gummi ich brauche. nach meiner erinnerung stoffbreite minus 20%, im geschäft sagte mir eine verkäuferin, stoffbreite minus 10% und eine andere verkäuferin, sagte gumi um taillie, ziehen bis es angehm ist, auf den stoff legen und aufsteppen.
was meint ihr?
danke
lg
gudrun
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2007, 10:05
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.935
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: rock mit gummizug

Liebe Gudrun,
bei meinen Kids und mir passe ich die Länge des Gummis immer direkt am Körper an und nähe es dann fest. Das mit den 20% hab`ich mal probiert, das hat gar nicht hingehauen.
__________________

Herzliche Grüße
Sabine



Zur langsamen Schildkroete......
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2007, 10:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: rock mit gummizug

Hm,

die Formel für sowas wüsste ich auch gerne...

Ich würde Taille minus 10 % nehmen. Der Gummi wird durch das Annähen gedehnt, und er muss ja hinterher immer noch etwas enger sein als die Taille, damit das hält.
(Stoffbreite minus irgendwas ist mMn Blödsinn, denn der Gummi muss ja hinterher um die Taille passen, und die Stoffbreite ist ja völlig unabhängig von dieser...)

Wenn du die obere Kante gleichzeitig mit dem Gummi versäubern willst, musst du mMn immer zweimal über den Gummi nähen (genau wie beim Dessous nähen). Es gibt da verschiedene Möglichkeiten. Ich habe zum Beispiel in einem ähnlichen Fall zuerst den Gummi rechts auf rechts an der oberen Stoffkante mit Zickzack angenäht; so wird die Stoffkante versäubert. Dann einmal nach innen umklappen und von rechts nochmal absteppen; ich hatte dazu einen Dreifach-Geradstich genommen, man kann aber auch Zickzack oder einen anderen elastischen Stich nehmen.

Nimm einen sehr langen und weiten Zickzack; je enger der Stich, desto mehr leiert das Gummi aus!

Je nach Taillenweite hast du natürlich sehr viel überschüssigen Stoff einzuhalten. Dass das keine elegante Optik ergibt, ist dir klar, oder....?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2007, 10:16
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.914
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: rock mit gummizug

Hallo, guten Morgen,
Zitat:
sagte gumi um taillie, ziehen bis es angehm ist, auf den stoff legen und aufsteppen.
genauso würde ich es auch machen.
Viel Spaß
Liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2007, 10:27
Benutzerbild von LiLeLa
LiLeLa LiLeLa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 524
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: rock mit gummizug

Ich würde auch auf jeden Fall die Talie als Basis nehmen - denn die Stoffbreite hat ja keinerlei Bezug zu deinem Körper.
Und dann wie Kerstin schon geschrieben hat Talienumfang minus 10% da sich der Gummi wie gesagt beim annähen noch etwas dehnt und dann passt es nachher erst nicht.
An der Stoffbreite kann man sich denke ich nur orientieren wenn man einen Schnitt in der richtigen Größe hat.
Aber warum willst du keinen Tunnel machen? Das ist doch einfacher als den Gummi immer richtig zu dehnen und direkt an den Stoff zu nähen - finde ich zuminest und man kann den Gummi dann richtig anpassen. Falls du nicht willst dass der Gummi sich verdreht / einrollt kannst du ihn nach dem er richtig paßt ja immer noch an einigen Stellen festnähen oder noch einmal rundrum.
Gruss,
Katja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09817 seconds with 12 queries