Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Shirt aus der neuen Burda

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2007, 08:24
Benutzerbild von Shayariel
Shayariel Shayariel ist offline
Mitarbeiterin im Handarbeitsfachgeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2007
Ort: im bergischem Land
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Shirt aus der neuen Burda

Mir hat es ja das Shirt 105 aus der aktuellen Burda angetan. Leider geht es nur bis Gr.44 und laut Burda brauche ich Gr.48, also zwei Nummern größern.
Gibt es irgendwie die Möglichkeit den Schnitt zu vergrößern? Und die nächste Frage wäre dann wie? Ist sowas eigentlich möglich, denn zwei nummern sind ja doch schon was. Ich habe bis jetzt auch nie einen Schnitt vergrößert und bin mir da nicht so sicher ob man das einfach so machen kann.

Über Antworten freue ich mich
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2007, 08:49
nähtest nähtest ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Shirt aus der neuen Burda

Hallo,
geht prima, du musst pro Größe 1,5 cm zugeben und dann die Nahtzugabe. Beim Verkleinern genauso, miss aber nach ob die weite dann passt.
lg und Viel Spass
Gudrun
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2007, 09:03
Suze Suze ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Beiträge: 128
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Shirt aus der neuen Burda

Hallo,

zum einen gibt es die Möglichkeit wie es im Burda Nähen leicht gemacht steht. Da werden die Schnitte mühe bzw liebevoll auseinander geschnitten und entsprechend wieder zusammengefügt, nachdem Du die benötigte Weite als Streifen eingesetzt hast. Danach werden die Kanten wieder den Rundungen oder Geraden entsprechend verbunden.
Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass Du Dir anschaust wie die Schnitte von 36-44 auf dem Schnittbogen gezeichnet sind und schaust, ob Du die Eckpunkte an den Schultern, Armausschnitt etc miteinander verbinden kannst, diese dann um genau die Differenz, die sonst zwei Größen ausmachen erweiterst und dann Deine Punkte miteinander verbindest. Sollte normalerweise auch funktionieren.
Hoffentlich habe ich mich jetzt auch verständlich ausgedrückt. Bin da nicht so perfekt. Zeigen wäre einfacher.

Viel Erfolg
Suse
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2007, 13:52
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Shirt aus der neuen Burda

Hallo!
Da viele hier schon die Erfahrung gemacht haben, daß sie bei Burda viel kleinere Grössen zuschneiden müssen als gewohnt, würde ich den Schnitt erst mal mit einem gut passenden Shirt vergleichen. Dann musst Du evt. gar nicht zwei Grössen vergrössern sondern nur eine?
Und dann so machen wie von der Vorrednerin beschrieben, einfach um den Schnitt (grösste Grösse) in entsprechendem Abstand noch ein Linie ziehen, genauso weit entfernt, wie die Linien der kleineren Grösse von der grössten. Wenn Du Dir den Schnitt anguckst kommst Du schon selber drauf. Das ist dann an manchen Stellen weniger als an anderen, deshalb nicht einfach 1,5cm um den Schnitt drumrum malen!

Viel Erfolg! Gruss, Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2007, 15:09
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.425
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Shirt aus der neuen Burda

Das ist ein schmal geschnittenes Shirt, ich kann nur raten einen erprobten auf Figur geschnittenen Schnitt damit zu vergleichen. Möglicherweise musst du doch nur eine Größe vergrößern und nicht zwei.
Rundum 1,5 cm zuzugeben halte ich für keine gute Methode, das verschlechtert die Passform erheblich. Suze's Vergrößerungsmethode ist zwar aufwändiger, führt aber zu viel besseren ergebnissen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08148 seconds with 12 queries