Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


reißverschluss bildet beulen, brauche dringend hilfe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.06.2007, 19:09
makri makri ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
reißverschluss bildet beulen, brauche dringend hilfe

hallo
ich bin neu hier und habe ein ganz dringendes Problem
ich bin gerade dabei mir ein kleid für einen abiball zu nähen für das Oberteil habe ich einen alten samtrock umgearbeitet, eigentlich ist dieser teil fertig nur leider bildet der reißverschluss am rücken beulen, da das kleid enganliegend ist, sieht es meiner meinung nach ganz furchtbar aus
ich brauche also dringend euro hilfe was muss ich machen damit die beulen verschwinden?
es ist leider sehr dringend ich brauche das kleid nämlich schon morgen abend
danke makri
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2007, 19:14
twety134 twety134 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 519
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: reißverschluss bildet beulen, brauche dringend hilfe

Hallo Makri,

kann es sein, daß du den Stoff gedehnt hast? Wenn du Formband hast, bügel es von innen an die Kanten und setz den Reßverschluß neu ein. Bzw. ich klebe die Reßverschlüsse lieber erst mit Woundertape fest, dabei kommt Frau auch weniger in die Versuchung den Stoof zu dehnen.

Ich hoffe, daß ich nicht zuviel Kauderwlsch geschrieben hab.

LG
Sabine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.06.2007, 20:30
Benutzerbild von kawi
kawi kawi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2004
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: reißverschluss bildet beulen, brauche dringend hilfe

Hallo!
Du hast doch hoffentlich beim Zuschneiden den Fadenlauf beachtet? Wenn der schräg verläuft, bilden sich nämlich auch Beulen, da würde ich dann auch Vlieseline oder Formband aufbügeln und den RV neu einsetzen. Viel Erfolg!
__________________
Liebe Grüße!
Karina


Message - Hobbyschneiderin + Galerie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.06.2007, 21:02
makri makri ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: reißverschluss bildet beulen, brauche dringend hilfe

danke danke danke für die schnellen tipps
habe es gleich mit formband versucht (zum glück hatte meine mama noch ein wenig ) die beulen sind noch nicht ganz weg aber es sieht auf jeden fall schon viel besser aus als vorher
also noch mal vielen dank
makri
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.06.2007, 22:42
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 810
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: reißverschluss bildet beulen, brauche dringend hilfe

Hallo,

die oben genannten Vermutungen können auf alle Fälle richtig sein. Am besten immer eine dünne (sich nicht dehnende Einlage einbügeln). Zusätzlich vermute ich, könnte die Rückenlänge zu lang sein. Könnte dies noch der Fall sein?

viele Grüße

Vintoria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29889 seconds with 13 queries