Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Redondo - Jeans - Fransen ???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2007, 22:24
Benutzerbild von Minismama
Minismama Minismama ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: mittendrin!
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
Redondo - Jeans - Fransen ???

Hallo Ihr Lieben,

ich habe eben fleissig die 1001 Redondo-Threads durchgelesen und stehe immer noch auf dem Schlauch.

Ich möchte einen Jeans-Redondo machen mit Fransen am Saum UND an den Nähten.

Ähnlich wie diese:



Verstanden glaube ich zu haben, dass ich dazu ganz normal nähe, mit Geradstich oder mit 3fach-geradstich und dann alle 5 oder 10 mm einschneide und wasche/trockne oder ausbürste. Und natürlich muss ich dann "links auf links" nähen, damit die rechte Stoffseite UND die spätere Fransenkante außen sind, oder?

Die Frage ist jetzt nur, reicht dazu eine normale Nahtzugabe oder müsste ich da etwas mehr nehmen?

Und:

Wie weit (bis zur Naht hin) darf ich einschneiden, damit die Naht nicht angegriffen wird?

Sorry wie gesagt für die 1002. Redondofrage, aber habe jetzt seit 20:10 gesucht (weiß ich so genau, weil ich meinem Mann sagte: Ja, in 5 Minuten komme ich mit Popstars gucken - jetzt ist es fast halb zehn) und es nicht gefunden/kapiert - der Rock soll aber bis Sonntag fertig sein ...

Liebe Grüße,

Katrin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2007, 22:34
Benutzerbild von Katja
Katja Katja ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Redondo - Jeans - Fransen ???

Zitat:
Zitat von Minismama
Die Frage ist jetzt nur, reicht dazu eine normale Nahtzugabe oder müsste ich da etwas mehr nehmen?

Und:

Wie weit (bis zur Naht hin) darf ich einschneiden, damit die Naht nicht angegriffen wird?


Katrin

Hallo Katrin,

ich habe eine ganz normale nahtzugabe genommen - es kommt halt darauf an, wie groß du deine Fransen haben möchtest.
ich hatte sie mal zu lang gelassen - da ließen sie sich schlechter ausfransen.
__________________
Liebe Grüße

Katja
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2007, 22:45
Benutzerbild von Minismama
Minismama Minismama ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: mittendrin!
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Redondo - Jeans - Fransen ???

Hi Katja,

sonst habe ich es aber richtig verstanden?
Und sag mal, wieviel Abstand hast Du zur Naht gelassen, so 3 mm dachte ich???

Lieben Gruß, Katrin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.06.2007, 13:58
Benutzerbild von Minismama
Minismama Minismama ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: mittendrin!
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Redondo - Jeans - Fransen ???

nochmal ein kleiner Schubs...

LG, Kati
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.06.2007, 14:02
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Redondo - Jeans - Fransen ???

Huhu!
Wen Du ganz sicher gehen willst, mach' doch 2 Nähte parallel. Bis zur 1. Naht schneidest Du ein, falls was weiter geht, sichert noch die 2. Naht.....

Außerdem solltest Du NICHT links auf links nähen, sondern links auf rechts.... sonst gibt's Geknubbel....oder vertu' ich mich da?

LG, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....

Geändert von Natalie (22.06.2007 um 14:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06801 seconds with 13 queries