Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Erfahrungen mit Schnittvision in großen Größen?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2007, 10:27
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Erfahrungen mit Schnittvision in großen Größen?

Hallo,

hier stolperte ich über Schnittvision, momentan gibts die Sommerkollektion ganz günstig. Ich habe auch einiges gefunden, was ich interessant finde. Aber mir stellt sich folgende Frage:

Die Schnitte gehen ja bis 52. Abgebildet sind sie höchstens in 36/38. Habt ihr Erfahrungen mit den Schnitten, wenn sie so vergrößert werden? Stimmen die Proportionen dann noch halbwegs, zudem noch mit relativ großem Busen?

Ich finde die Sachen echt reizvoll. Aber 20 Euro Fehlinvestition würden mir schon zu schaffen machen.

LG Anja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2007, 17:31
Benutzerbild von lillymaeuschen
lillymaeuschen lillymaeuschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Ort: In der Nähe von Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit Schnittvision in großen Größen?

Hallo Anja,
ich habe mir letztes Jahr die Kollektion 1 von Schnittvision gekauft. Habe mich vermessen (lassen), eine Hose genäht und sie saß überhapt nicht. Ich trage Gr. 46. Ich weiß nicht, ob es am messen oder an meiner Figur gelegen hat. Jedenfalls habe ich die CD seitdem nicht mehr angefasst weil ich so enttäuscht war. Auf weitere Modelle hatte ich dann keine Lust mehr.

Aber ich würde gerne mal hören, wie es anderen mit "großen Größen" ergangen ist, denn die neuen Kollektionen finde ich eigentlich sehr ansprechend.
__________________

Mit lieben Grüssen

Claudia



... und ich blogge jetzt auch.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2007, 21:24
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit Schnittvision in großen Größen?

Schade, dass da so wenig Antworten kommen. Mich würden da auch ein paar mehr Meinungen interessieren.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.06.2007, 21:55
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Erfahrungen mit Schnittvision in großen Größen?

Die Hose bei Schnittvision ist bei allen Größen ein Knackpunkt. Sie ist nach Müller und Sohn konstruiert, und mit der Hosenkonstruktion scheint es häufiger Probleme zu geben, wenn man hier im Forum liest.
Zusätzlich sind die Schnittvision-Hosen etwas zu hüftig. Die Herausgeberein hat mal beschrieben, wie man das ändern kann (ein paar cm mehr Hüfttiefe, ein paar cm weniger Taillenumfang).
Wenn Ihr also Erfahrungsberichte vergleicht, dann nutzt dazu besser diejenigen für Kleider oder Oberteile als gerade diejenigen für Hosen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.06.2007, 22:47
Benutzerbild von Anja66
Anja66 Anja66 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: D-82166
Beiträge: 193
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit Schnittvision in großen Größen?

Macht mir Müller und Sohn nicht schlecht! ;-)
Ich habe im Kurs gelernt Hosen nach Müller und Sohn zu konstruieren (mit der Hand am Arm) und die sitzen ganz prima. Die Hosen-Probleme bei Schnittvision können m.E. nur in der Programmumsetzung liegen. Aber das ist (jedenfalls bei mir (ca. Gr. 50)) auch bei golden Pattern der Fall.

Da habe ich einen Ähnlichen Vorschlag zur Problembehebung bekommen wie "ein paar cm mehr Hüfttiefe, ein paar cm weniger Taillenumfang" das darf bei einem PC-Programm nicht sein, da haben die Programmierer gepfuscht.

Gruß
Anja
__________________
Das Leben ist schön, aber teuer, man kann es auch billiger haben, dann ist es nicht mehr so schön.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11575 seconds with 12 queries