Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Woher Schnittmuster(-Magazine) außer von Burda?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.06.2007, 12:51
Benutzerbild von Püppi
Püppi Püppi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 137
Downloads: 0
Uploads: 0
Woher Schnittmuster(-Magazine) außer von Burda?

Hallo,

mal eine allgemeine Frage: Was gibt es alles für Quellen für Schnittmuster, besonders Zeitschriften? Ich seh immer nur die Burda.
Einzelschnitte kenn ich von Butterick, Vogue, McCalls, Burda und Neue Mode.

Wo kann man noch nach Schnittmustern suchen? Bekommt man andere als Burda nur aus dem Internet oder gibt es noch mehr Zeitschriften? Hier in Bremen hab ich immer nur Burda und Ottobre gesehen (im Zeitschriftenladen im Bahnhof oder bei Karstadt).

Gruß,
Neele
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.06.2007, 13:13
Benutzerbild von Ute Monika
Ute Monika Ute Monika ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2006
Beiträge: 1.798
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Woher Schnittmuster(-Magazine) außer von Burda?

Patrones, Fimi und Knipmode fallen mir da ein. Gibt es an manchen Bahnhöfen. Andere Möglichkeit ebay. Dort habe ich schon des öfteren die Fimi gesehen
__________________
LG
Ute Monika
Ich näh mir (uns) was 2018 - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Vernäht seit 01.01.18 ca 27 meter

"Schnittmuster sind Baupläne für Klamotten" O-Ton meines GG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.06.2007, 13:38
Benutzerbild von CeeCee
CeeCee CeeCee ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Mainhatten
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Woher Schnittmuster(-Magazine) außer von Burda?

Ich dachte,Fimi und Knip sind niederländisch?
Bisher hab ich mich noch nicht getraut,weil ich das bestimmt nicht verstehe.Und etwas Anleitung brauch ich schon noch.So ganz pur nur den Schnitt kann ich noch nicht.

Butterick hat ja auch tolle Schnitte - aber sooooo teuer.

Ich habe vorgestern die LEA gekauft. Sieht recht einfach aus, geht allerdings von Gr.38-48.

Leider gibt es im Zeitschriftenhandel kaum was. Es bestünde keine Nachfrage,wird immer gesagt. Komisch....allein hier gibt es fast 20.000 (Hobby-) Näherinnnen
__________________
Learning by sewing....
Meine Galerie:
Claudia´s Catwalk
Und hier mein UWYH
Genäht seit Anfang Juni: ist jetzt so viel, dass es in meinem Profil steht
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.06.2007, 13:50
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Woher Schnittmuster(-Magazine) außer von Burda?

Lea, Diana, Sabrina und Ottobre gibts bei uns in jedem größeren Zeitschriftenregal. Ratgeber Frau und Familie hat zweimal jährlich Schnittmuster im Heft und wird auch überall verkauft.

Patrones und La Mia Boutique gibts im Bahnhofsbuchhandel.
Knip und Fimi gibt es in einigen Stoffgeschäften oder online zu kaufen.

Bei den Einzelschnittmustern fallen mir noch Hotpatterns, Multisnit, Jalie, KwikSew und Sewy (nur Unterwäsche) ein. Die bekomme ich aber alle nur online.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.06.2007, 13:57
Benutzerbild von Ute Monika
Ute Monika Ute Monika ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2006
Beiträge: 1.798
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Woher Schnittmuster(-Magazine) außer von Burda?

Zitat:
Zitat von CeeCee
Ich dachte,Fimi und Knip sind niederländisch?
Bisher hab ich mich noch nicht getraut,weil ich das bestimmt nicht verstehe.Und etwas Anleitung brauch ich schon noch.So ganz pur nur den Schnitt kann ich noch nicht.
Die Fimi habe ich in Deutsch bei ebay gekauft.
__________________
LG
Ute Monika
Ich näh mir (uns) was 2018 - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Vernäht seit 01.01.18 ca 27 meter

"Schnittmuster sind Baupläne für Klamotten" O-Ton meines GG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42520 seconds with 12 queries