Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Näh-Cafe,

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 22.06.2007, 10:40
Benutzerbild von karin1506
karin1506 karin1506 ist offline
Sticken mit Maschinen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Eppelheim/Heidelberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 18
Uploads: 3
AW: Näh-Cafe,

und die Kinderbetreuung nicht vergessen
__________________
a clean desk is a sign of a sick mind
http://home.arcor.de/handarbeitsmarkt/
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 22.06.2007, 10:50
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Näh-Cafe,

Also, ich schlage mich auch schon länger mit dem Gedanken rum...

Deshalb hier mal meine Vorstellungen:

Gastronomie:
Ist wichtig, aber sollte nicht das Hauptmerkmal sein.
Nötig wären hier meiner Meinung nach auf jeden Fall eine halbwegs gut Kaffeemaschine (es gibt nichts schlimmeres als in einem Cafe Kaffee zu bekommen, der nicht schmeckt.
Eine kleiner Auswahl an Tees, Säften und halt die Normale Wasser, Sprite, Cola Geschichte.
Zu Essen sollten vielleicht täglich 2 Kuchen und ein paar belegte Brötchen reichen. Am Anfang jedenfalls!
Nötig ist auf jeden Fall ein Sanitärbereich mit WC.
Und eine kleine Küche, die man aber durchaus in einer kleinen Bar integrieren kann.

Nähbereich:
Das A und O sind für mich hier gute Maschinen, die mit Dauernutzung gut klarkommen, aber auch viel können (z. B. gute Knopflöcher nähen). Zu den normalen Nähmaschinen sollte auch eine gute Auswahl an Nähfüßen da sein.

Unabdingbar sind für mich dann auch Overlock und evtl. später eine Coverlock.

Die Stickmaschine gehört für mich auf jeden Fall dazu. Damit hat man einen schönen Sonderservice.

Desweiteren benötigt man 2-3 große Tische zum Zuschneiden oder Schnittkopieren. Auch hier sollte das nötige Material zur Verfügung stehen (Rollschneider, Schere etc.)

Nähzubehör, was immer wieder gebraucht wird (Handmaß, Schere etc.) sollte auf jeden Fall vorhanden sein.

Garn, RV etc. sollte selbst besorgt werden.

Und zum Service:
Es sollte auf jeden Fall jemand beim Laden dabei sein, der das ganze gelernt hat.
Wichtig ist hier meiner Meinung nach vorallem das Thema Schnittanpassung, da da viele dran scheitern.

Es ist auch bestimmt ein guter Ort, um Kundinnen zu locken, die sagen: "Ich würde es ja selbst ändern, aber ich habe keine Nähmaschine!"

Nähkurse sollten angeboten werden, auch evtl. für Kinder und ab und zu mal Specials...Dessouskurs oder so etwas.

Ich würde auch eine Stundenpauschale verlangen, je nach Aufwand...Mit oder ohne Beratung!

Außerdem könnte ich mir vorstellen einen Beratungsservice einzurichten. D. h. mit der Kundin in das Stoffgeschäft zu gehen, dort Schnitt und Stoff auszusuchen. Burdas, Knips etc. sollten aber im Laden selbst vorhanden sein. (Da müsste man allerdings die rechtliche Seite abklären)

Lage:
Das ganze müsste zentral liegen, evtl. sollte in der Nähe ein Stoff- und/oder Kurzwarengeschäft liegen.

Ladenaufbau:
Das ganze muss eine Kombination aus Gemütlichkeit und Funktionalität sein. Das heißt, die Deko muss den Räumlichkeiten den Flair eines gemütlichen Nähzimmers verleihen. Mit ein paar Bildern und Farben kann man da schon eine Menge erreichen, denke ich...

Was ich mir auch sehr gut vorstellen könnte, ist noch ein Strickcafe mitzuintegrieren...Darüber habe ich mir aber noch nicht soo genaue Gedanken gemacht.

Ich hoffe, ich konnte ein bißchen weiterhelfen..

LG Simone
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 22.06.2007, 12:41
Benutzerbild von fleurette
fleurette fleurette ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 2.471
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Näh-Cafe,

Ihr werdet es nicht glauben, aber solche Gedanken hatte ich mal vor zig Jahren.
Als ich noch zur Schule ging und damals sehr viel nähte.
Da dachte ich an ein gemütliches Ladenlokal (äh zweistöckig ), in dem man oben Stoffe kaufen könnte und dabei eine Ecke auch zum Nähen hätte und unten gäbe es Wolle und halt die Nähzutaten.
Dabei alte Sofas und Sessel und kleine tische, bei denen man sitzen und stricken (häkeln oder handnähen) kann und dabei eben ein Käffchen trinken und Kuchen essen.

Halt ein totaler Traum (und utopisch in der Provinz). Aber halt als Idee schon vor über 20 Jahren.

Aber wenn abendfrieden solch eine Idee ausreifen läßt, vielleicht ergibt sich ja was.
Und was das Wissen betrifft, so (wenn ich mich nicht irre) ist das bei ihr ja voll vorhanden.
__________________
Grüßle

Conny


mein Blog

Heiterkeit und Frohsinn sind die Sonne, unter der alles gedeiht.
Jean Paul


Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 23.06.2007, 00:06
Benutzerbild von abendfrieden
abendfrieden abendfrieden ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Rottenburg
Beiträge: 14.983
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Näh-Cafe,

Ich finde es spannend wie ihr alle an diesem Thema mit träumt.
Bei euren Ansprüchen wird mir Angst vor meinem Traum.Eine kleine Änderungsschneiderei habe ich schon und über einiges Fachwissen verfüge ich auch.Ich bin Bekleidungstechnikerin, habe den Beruf leider nur 1,5 Jahre ausgeübt und habe jetzt das Gefühl etwas versäumt zu haben.
eure Ideen sammle ich erst einmal und fasse sie zu einem Ideenbuch zusammen.
fleurett ich freue mich wenn wir uns am 14.7. endlich kennen lernen.

Morgen fahre ich erst mal zu einem Vorbereitungswochenend fürs Jungscharlager.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 23.06.2007, 08:45
Benutzerbild von Shayariel
Shayariel Shayariel ist offline
Mitarbeiterin im Handarbeitsfachgeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2007
Ort: im bergischem Land
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Näh-Cafe,

Also wenn ich ehrlich bin habe ich nicht so riesige Erwartungen an ein Nähcafe. Mir wäre es vorallem wichtig das immer ein kompetenter Ansprechpartner vorhanden ist.
Es sollten schon 1-2 große Tische zum zuschneiden geben, natürlich genügend Nähmaschinen und vorallem Nähmaschinen die ich zu Hause nicht habe, also Cover- und Overlookmaschinen. Mir würde es auch schon reichen, wenn es eine kleine Ecke mit zwei Tischen zum töttern geben würde. Kaffemaschine mit Selbstbedinung, also so ein Ding wo man auf den Knopf drückt und der fertige Kaffe kommt raus, gegen ein kleines Entgeld.
Was für mich entscheident wären, sind die Öffnungszeiten, da ich arbeiten gehe, sollte es schon mind. bis 9h geöffnet habe, da es sich für mich in der Woche überhaupt nicht lohnen würde. Und wie im Berliner Cafe 5€ die Stunde finde ich nicht zuviel.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10738 seconds with 12 queries