Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was tun gegen durchsichtigen Stoff?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2007, 10:06
Benutzerbild von Honigbaerenbiene
Honigbaerenbiene Honigbaerenbiene ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
Was tun gegen durchsichtigen Stoff?

Hallo und guten Morgen!

Ich habe gestern Abend ein Sommerkleid genäht (also zumindest habe ich es angefangen ). Der Stoff ist nur leider "ein bisschen" durchsichtig.
Ich hatte eigentlich den Plan, ein Unterkleid aus Futterstoff drunter zu nähen, habe jetzt aber ein bisschen bedenken, dass ich darunter dann arg zu schwitzen anfange.
Dann kam Plan B und ich habe versucht, den Stoff einfach doppellagig zu verarbeiten, das sieht aber doof aus, weil sich das Muster dann total verschiebt und außerdem ist es trotzdem durchsichtig.

Also zurück zu Plan A und dem Unterkleid. Und nun kommt mein Berg an Fragen:
1. Nehmt ihr für ein Unterkleid genau den selben Schnitt, wie für das Oberkleid?
2. Muss ich irgendetwas beachten, damit das Unterkleid nachher auch wirklich unter das Hauptkleid passt?
3. Welches Material nehmt ihr als Futterstoff? (ich nehme für Blazer etc. immer ganz 08/15 Synthetik).
4. An welchen Stellen vernäht ihr Futter und Hauptkleid miteinander? Das Kleid hat keinen Besatz und wenn ich an den Nahtzugaben verstürze, fürchte ich, dass die Zugaben dann immer durchscheinen...
5. Doch Plan C?

Ich hoffe, ich erschlage Euch jetzt nicht mit meiner Fragerei, aber ich traue mich da alleine einfach nicht ran und es wäre so schade, wenn ich das Kleid dann nie anziehe, weil ich mich durchsichtig fühle...

Fühlt euch geknuddelt für die Antworten, eure Vanessa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.06.2007, 10:38
gin-gid gin-gid ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Tokyo
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was tun gegen durchsichtigen Stoff?

Hi Vanessa,
erstmal: Kommt drauf an....
ich meine auf den Stoff und den Schnitt - gemustert also? und der Schnitt? mit oder ohne Aermel? schlicht? koenntest du ein Bild einstellen?
Bei Synthetik stimme ich dir zu: fuer ein Sommer-unterkleid haette ich auch arge bedenken.
Doppeln finde ich nicht so schlecht, aber kommt, wie du schon schreibst, auf's Muster an.
Schoen vorstellen koennte ich mir auch ein eigenstaendiges zweites Unterkleid zB aus einfarbigen ebenfalls duennem Stoff, und dann hat zB das eine Kleid Aermel und das zweite nicht, und eines einen weiten Ausschnitt und das andere einen Hals-naeheren, dann sieht's nicht wie gewollt und nicht gekonnt aus... und an "nicht-kritischen" Stellen muss ja nicht alles doppelt liegen.

lieben Gruss, gin-gid
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2007, 10:58
Benutzerbild von lysistrata
lysistrata lysistrata ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2006
Beiträge: 15.024
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was tun gegen durchsichtigen Stoff?

Moin, moin,
ich würde ein separates Unterkleid aus ganz dünner Seide nähen, das trägt sich auch im Sommer gut und bietet genug Blickschutz.
Außerdem entfällt dann das Gefrickel mit dem innen annähen.
Einfach wie ein Hemdchen plus gerade geschnittenem Rock, der an den Seiten ziemlich hoch geschlitzt wird, das trägt dann auch nicht auf.
__________________
LG, Lysistrata

"Never fit a dress to the body but train the body to fit the dress"
- Elsa Schiaparelli -
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2007, 11:08
Benutzerbild von Honigbaerenbiene
Honigbaerenbiene Honigbaerenbiene ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Was tun gegen durchsichtigen Stoff?

Hallo ihr zwei!

Vielen Dank für Eure Antworten!
Ich stelle mal ein Bild von dem Schnitt ein, dann habt ihr eine Vorstellung!
Ich denke mit einem Seidenunterkleid wäre ich nicht schlecht bedient, nur wird es schwierig bei dem Brustteil etwas zu "verstecken"...

Der Stoff ist weiss und hat große Blätter aufgedruckt in pink, grün und schwarz. Er fällt fluffig.

Folgender Schnitt:

http://www.burdamode.com/Trend-Ideen...0147,deDE.html

Ich hoffe, das hat geklappt. Ansonsten könnt ihr das Kleid ansehen im Archiv der Burda-Magazine, Magazin 5/2004, Modell Nummer 116A.
(Wenn´s nicht geklappt hat, kann mir auch gleich mal einer erklären, wie man hier Links einfügt???).

Da wird es glaube ich schwierig, mit dem Unterkleid zum Mehrfach-Tragen, oder?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2007, 11:09
Benutzerbild von Honigbaerenbiene
Honigbaerenbiene Honigbaerenbiene ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Was tun gegen durchsichtigen Stoff?

JUCHUUUUU! FREUUUUUUUU!

Es hat geklappt mit dem Link!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09164 seconds with 12 queries