Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Gummizugtasche zum Wenden

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 19.06.2007, 18:15
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.075
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Gummizugtasche zum Wenden

So, meine Probetasche ist auch fertig,aber .............

Da bei dir ja der Stoff 83x 83 cm war dachte ich mit einem 60x 60 cm Quadrat gehts auch

Genäht ist alles, aber nun habe ich hier ein Stück mit 58x 23 cm liegen, irgendwie sieht die Proportion komisch aus ist das ok so?

Dann ist mir noch einen völli unklar, der Gummi, wird der nach dem einziehen bis zum Anschlag gezogen und nach den Knöpfen abgeschnitten? Dann würde ein unelastisches Band ja auch gehen. Oder wird der beim Öffnen immer durch die Knöpfe gezogen?

Bzw, wie kriegt die Tasche ihre grosse Öffnung, etwa durch das glattziehen des Stoffen um die Henkel herum??
Das müsste man ja nach jedem Öffnen wieder neu raffen.

Ich hoffe nur es liest noch jemand in diesem langen Fred mit, der mir weiter helfen kann
__________________
LG Elke
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 19.06.2007, 19:12
Benutzerbild von nessie
nessie nessie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 240
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummizugtasche zum Wenden

Hallo Angela

Also bei meinem 'Modell' sehen die Proportionen auch etwas selten aus, daher denke ich ist das schon ok so.
Das Gummiband muß wohl sein, sonst 'dehnt' sich die Tasche in diesem Bereich ja nicht.

LG
Conny
__________________
Es gibt viel zu tun...nix wie weg

rock's blog
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 19.06.2007, 19:53
Benutzerbild von KleinesLieschen
KleinesLieschen KleinesLieschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: bei Düsseldorf
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummizugtasche zum Wenden

Zitat:
Zitat von Kaethchen
Genäht ist alles, aber nun habe ich hier ein Stück mit 58x 23 cm liegen, irgendwie sieht die Proportion komisch aus ist das ok so?
Wieso denn das?? Das Stück bleibt doch quadratisch, es wird doch an alle vier Seiten nur zugenäht (und ein kleines Stück bleibt zum Wenden offen...

Zitat:
Zitat von Kaethchen
Dann ist mir noch einen völli unklar, der Gummi, wird der nach dem einziehen bis zum Anschlag gezogen und nach den Knöpfen abgeschnitten? Dann würde ein unelastisches Band ja auch gehen. Oder wird der beim Öffnen immer durch die Knöpfe gezogen?
Das Gummi wird einmal durch den Knopf gezogen (einmal rechts, einmal links) und dann verknotet. Man kann die Tasche dann eben öffnen und schließen bzw. sie hat einfach ein bißchen "Zug" an der Stelle, wo das Gummiband sitzt...


Zitat:
Zitat von Kaethchen
Bzw, wie kriegt die Tasche ihre grosse Öffnung, etwa durch das glattziehen des Stoffen um die Henkel herum??
Das müsste man ja nach jedem Öffnen wieder neu raffen.
An zwei Seiten sind die Henkel und an den anderen zwei Seiten sind die Gummibänder.... wenn man dann die Henkelseiten auseinanderzieht, dehnt sich das Gummi automatisch und man sieht den großen Platz in der Tasche
__________________
Viele Grüße,
"KleinesLieschen-Andrea"

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!!
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 19.06.2007, 20:59
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.075
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Gummizugtasche zum Wenden

Zitat:
Zitat von MamaDuck
Wieso denn das?? Das Stück bleibt doch quadratisch, es wird doch an alle vier Seiten nur zugenäht (und ein kleines Stück bleibt zum Wenden offen...


Ja, und nach dem Wenden ist doch die mittlere Linie des Quadates der Taschenboden, oder nicht?

Und dann gehen von oben je noch 3,5 cm für den Umschlag nach unten weg.
__________________
LG Elke
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 19.06.2007, 23:32
Benutzerbild von KleinesLieschen
KleinesLieschen KleinesLieschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: bei Düsseldorf
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummizugtasche zum Wenden

Ja, o.k., da wird sie im Grunde genommen "zusammen geklappt"...
__________________
Viele Grüße,
"KleinesLieschen-Andrea"

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08754 seconds with 13 queries