Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoff für Rock zu dünn?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.06.2007, 13:50
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stoff für Rock zu dünn?

Wirkfutter ist aus 100 % Polyamid,
es ist antistatisch, man schwitzt nicht drin und es ist gut geeignet zum füttern von strechteilen

gibts glaub ich relativ günstig in kaufhäuser, öfters auch mal in der restekiste, ansonsten online gucken.


ich seh auch kein problem darin, den rock aus dem dünneren stoff zu nähen, würds dann aber auch füttern.
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.06.2007, 13:51
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.004
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Stoff für Rock zu dünn?

Du könntest auch ein Taftfutter benutzen, statt eines Wirkfutters, dann würde das den weichen Oberstoff "stützen" und der Fall wäre vermutlich ähnlich. Oder auch einen etwas steiferen Baumwollstoff als Futter. (ggf. in einer Kontrastfarbe, wenn du magst)

Wenn der Oberstoff sehr fein ist, ist der Rock eventuell nicht ganz so lange haltbar (besonders wenn du viel Fahrrad fährst... ) Aber für die Ewigkeit ist Kleidung ja ohnehin nicht...)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.06.2007, 13:57
Benutzerbild von Pudelwohl
Pudelwohl Pudelwohl ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 101
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff für Rock zu dünn?

Der Roch kat einen Beleg. Dafür gibt es auch einen Schnitt auf dem Schnittmusterboden. Ist auf dem Foto nicht so gut erkennbar. Der Reißverschluss ist hinten angebracht. Muss ich das Futter dann mit dem Beleg vernähen?

Der Stoff ist auch nicht elastisch. Lohnt sich dann überhaupt ein Wirkfutter oder kann ich dann auch ganz normales Futter nehmen? Laut Capricorna ist Wirkfutter das ja nur bei elastischen Stoffen sinnvoll, was mir auch logisch erscheint...
__________________
Meine Nähprojekte: Alice Bob & Eve
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.06.2007, 14:07
Claudia S. Claudia S. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Iserlohn
Beiträge: 275
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff für Rock zu dünn?

Mit dem Wirkfutter - das ist das Futter, was Du mittlerweile in fast allen gekauften Sommerkleidern findest. Wie so ein ganz leichter Jersey. Klebt im Gegensatz zu Taft bei Hitze nicht auf der Haut, sondern bleibt schön kühl. Ist bügelfrei und knittert nicht. Ich würde das Futter aber an den Beleg nähen. Sieht besser aus, weil sich das Futter sonst über die obere Rockkante schieben kann. Oder Du musst die obere Rockkante knappkantig absteppen, damit sich das Futter nicht hochschieben kann. Ausserdem bekommt der angeschnittene Bund mit Beleg mehr Form, da Du ja mit leichter Vlieseline verstärken kannst.

LG Claudia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.06.2007, 15:52
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.986
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Stoff für Rock zu dünn?

Hallo,

Zitat:
Zitat von Claudia S.
Ich würde das Futter aber an den Beleg nähen. Sieht besser aus, weil sich das Futter sonst über die obere Rockkante schieben kann. Oder Du musst die obere Rockkante knappkantig absteppen, damit sich das Futter nicht hochschieben kann.LG Claudia
Was man auch noch machen kann: Nicht durch alle Lagen von rechts absteppen, sondern nur das Futter knappkantig auf den Nahtzugaben feststeppen. Dann lässt sich die obere Kante auch sehr schön wenden, und das Futter rutscht nicht nach außen. Und es sieht von außen schön aus, weil da keine Naht zu sehen ist

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31569 seconds with 13 queries