Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägzüge bei Wickeloberteil

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.06.2007, 23:42
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.676
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schrägzüge beo Wickeloberteil

Hallo,

Zitat:
Zitat von wendy
Ich habe eigentlich nur eine kleine Oberweite. Habe Grösse 36. BH-Grösse 75 B. Da könnte es eigentlich nicht dran liegen.
Ach so. Ich dachte nur, weil du geschrieben hast, dass deine Falten genauso aussehen wie auf dem Foto, und dort wäre meines Erachtens nach eine FBA nötig...

Zitat:
Aber ,was meinst du, wenn ich jetzt nur das Wickelteil oben eine Grösse grösser zuschneiden würde, ob das dann besser würde?
Wenn eigentlich eine FBA nötig wäre, dann nein. Dann würde es in den Schultern zu groß sein.

Wenn es ein anderes Problem ist - aber das müsste man konkret an dir feststellen; ohne Foto lässt sich jetzt nur rumraten...

Das mit der Überlappung, die auf der falschen Stelle der Brust liegt, habe ich mir aber auch schon gedacht. So halb drauf geht einfach nicht.

Entweder steiler - das heißt hier, man nimmt einfach an der Vorderkante schräg was weg, bis die Kante eben nicht mehr halb drauf liegt, sondern eher zwischen den Brüsten verläuft. Aber dann wird der Ausschnitt viel größer...

Oder noch mehr Überlappung, fast ganz drüber über die Brust. Das Ottobre-Shirt habe ich mir z.B. auch genäht, da ist die Überlappung größer und kein Problem, guckst du hier

Ich glaube, alle Wickelteile, die nur so halb unten auf der Brust enden, sehen nur an total flachbrüstigen Mädels gut aus. Sobald da mehr als ein AA-Körbchen drunter ist, kann dieser Schnitt technisch einfach nicht funktionieren...

Auf dem Foto sieht man das ja auch. Ich glaube, selbst mit einer FBA würde es da zwischen den Brüsten immer noch Falten geben. Auf halber Höhe kann nun mal nix halten...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.06.2007, 08:54
Benutzerbild von wendy
wendy wendy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: Schrägzüge beo Wickeloberteil

Hallo Capricorna. Danke für deine Antwort.
Ja, ich denke auch, dass das das Problem ist.
Ich werde am We mal ein bisschen herumtüfteln.Zu hoch soll der Ausschnitt ja nicht, aber auch nicht alles zeigen .
Ich werde das Teil ein bisschen nach oben vergrössern, so dass es nicht wegrutschen kann.. Mal sehen, was sich dann tut.
__________________
Viele Grüsse, Wendy:schneider:
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.06.2007, 09:14
Benutzerbild von lysistrata
lysistrata lysistrata ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2006
Beiträge: 15.024
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägzüge beo Wickeloberteil

Moin,

@Capricorna: du hast völlig recht, "halbe" Wickel können nicht funktionieren, ich hab mir gestern abend meinen WickelSchnitt angesehen, wo ich da eine Trennlinie hinbasteln müßte, wenn ich diesen unteren Teil von Wendy dranmachen wollte: es geht nicht.
Und so direkt unter der Brust schon gar nicht...

@Wendy: wahrscheinlich wäre es einfacher, eine Art Bustier mit einem normalen V-Ausschnitt mit gefaketer Wickelnaht zu machen, und dann an der Seite eine Raffung zu machen, um den Effekt hinzukriegen. Dann könntest du das glatte Teil auch besser ansetzen, wenn oben alles paßt...aber das stell ich mir auch nicht so ganz einfach vor.
__________________
LG, Lysistrata

"Never fit a dress to the body but train the body to fit the dress"
- Elsa Schiaparelli -
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.06.2007, 13:56
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.124
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schrägzüge beo Wickeloberteil

Zitat:
Zitat von lysistrata
@Capricorna: du hast völlig recht, "halbe" Wickel können nicht funktionieren, ...
Das beruhigt mich jetzt ungemein. Ich hatet schon das Gefühl, dass es nur an mir liegt, dass das bei mir gar nicht geht.

Zitat:
Zitat von lysistrata
@Wendy: wahrscheinlich wäre es einfacher, eine Art Bustier mit einem normalen V-Ausschnitt mit gefaketer Wickelnaht zu machen, und dann an der Seite eine Raffung zu machen, um den Effekt hinzukriegen. Dann könntest du das glatte Teil auch besser ansetzen, wenn oben alles paßt...aber das stell ich mir auch nicht so ganz einfach vor.
Sorry, aber ich verstehe nur Bahnhof!
Der Anfang ist klar - aber was für eine Raffung an der Seite meinst Du? Hilfst Du mir mal auf die Sprünge!

Zurück zu diesem Shirt - ich würde - um es tragbar zu machen - wohl einfach das machen, was meine Nähfreundin bei einer Kinder-Bluse gemacht hat:
Die Wickelteile so zurecht ziehen, wie ich sie haben will - natürlich am Körper. Dann feststecken (oder mit Wondertape kleben) - vorsichtig ausziehen und wenn das geht, ohne dass Nadeln rausfallen - würde ich einfach drübersteppen, so dass der Wickel nicht mehr weg kann!

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.06.2007, 21:44
Benutzerbild von wendy
wendy wendy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: Schrägzüge beo Wickeloberteil

Hallo. Ich habe auch schon drüber nachgedacht, ob ich das Wickelteil vielleicht zusteppe.
Dann würde ja alles an seinem Platz bleiben.
Aber eine Arbeitskollegin von mir hatte so ein ähnliches Shirt und das hatte auch diese Züge, worüber sie sich ärgerte. War aber kein Onion- Schnitt.
Das hatte sie erst in Schwarz genäht, da fiel das nicht so auf.
Das hat sie nun aus einem mintgrünen Jersey genäht. Da konnte man es aber seeehr gut sehen.
Ich habe sie heute zufällig getroffen und sie erzählte,dass sie es geändert hat und nun sitzt es sehr gut.Sie will es am Dienstag mitbringen und mir zeigen, was sie alles verändert hat. Bin mal gespannt.
Ich werde dann hier sofort berichten.
Lysistrata meint bestimmt mit der Raffung die Schrägzüge.
Nein , war nur Spass!!
Ich glaube, was du meinst, mit dem gefakten Wickelausschnitt, dass man es auf dem anderen dann festnäht , ja?
__________________
Viele Grüsse, Wendy:schneider:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07758 seconds with 13 queries