Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie näht man Gürtelschlaufen.. oder

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.06.2007, 09:32
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie näht man Gürtelschlaufen.. oder

Genau das hab ich auch gedacht.

Die Schlaufen sind wie Schrägband gefaltet aber dann links und rechts zugenäht. Kann man bei vielen Hosen eigentlich auch gut erkennen. Bei Jeans (hab jetzt keine an) sind die Schlaufen meistens nicht mit in den Bund eingefasst, sondern werden zum Schluss draufgenäht. Also obere und untere kurze Kante knapp einschlagen und festnähen (das wäre dann recht dick, durch die vielen Stofflagen).

LG Anja
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.06.2007, 10:20
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie näht man Gürtelschlaufen.. oder

ich nähe jeansschlaufen nur dreilagig, das wird nicht so dick:
eine lange seite des streifens versäubern (oder auch nicht, dazu später ), streifen der länge dritteln/bügeln und so falten, so dass die versäuberte kante in der mitte der rückseite des streifens liegt bzw. knapp an die eine kante des streifens reicht.

wenn versäubert: beide längskanten schmal absteppen, dabei möglichst, die versäuberte kante auf der rückseite erwischen, damit sie fixiert ist.

wenn nicht versäubert:
mittig mit einem breiten zierstich absteppen, das fixiert und versäubert in einem.
z.b. hier zu sehen:
http://hobbyschneiderin24.net/portal...hp?photo=17094, auf dem kleinen bild oben in der mitte.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.06.2007, 10:37
Andrea Andrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Sendenhorst
Beiträge: 398
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie näht man Gürtelschlaufen.. oder

@ Yasmin:
Das gefällt mir sehr gut, danke für die Idee! Vor allem bei Jeans macht eine Lage mehr oder weniger doch schon sehr viel aus.

Und meine Maschine hat ja soooo viele Zierstiche, die kaum genutzt werden, die dann auf die Gürtelschlaufen sieht sicherlich klasse aus.

Beste Grüße
Andrea
__________________
Ich und nähsüchtig. Ich doch nicht, niemals!!!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.06.2007, 10:59
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie näht man Gürtelschlaufen.. oder

Das ist natürlich auch ne Idee!!! Werd ich mir im Kopf behalten, falls ichs mal brauche!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.06.2007, 12:40
Sissi Sissi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.887
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie näht man Gürtelschlaufen.. oder

Hallo,
ich nähe genau so wie Yasmin, damit sind die Enden beim Umklappen auch nicht so dick. Dann nähe ich beide umgeklappten Enden mit einem schmalen und engen Zick-Zack-Stich an (oberes Ende am Bund, unteres ca. 2cm unterhalb des Bundes - ist in der Konfektion auch so).
Gruß Sissi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09252 seconds with 12 queries